Nächstes Spiel in
00T10S13M56S
RheinEnergieSTADION

KOE

3 : 1

(2 : 0)

FINAL

DSC

Alle Spiele
2:03
vsHighlights
90'
+ 6

Fazit

Ein letztlich absolut verdienter Sieg für die Kölner, die ihre Chancen konsequent verwerten konnten. Zu keiner Zeit hatte man das Gefühl, dass die insgesamt zu harmlose Arminia die Partie noch einmal drehen können. Ein Big-Point für den FC im Abstiegskampf, der auch dank Doppelpacker Marius Wolf an Bielefeld in der Tabelle vorbeizieht und den Relegationsplatz verlassen kann.
Spielende
90'
+ 2

Max Meyer ist zurück!

Sein letztes Bundesliga-Spiel erlebte Max Meyer ebenfalls in Köln, da saß er als Schalker aber bei einem 2:2 90 Minuten auf der Bank (April 2018). Gespielt in der Bundesliga hat er zuletzt Anfang April 2018 beim 2:3 beim HSV.
90'

Soukou!

Jetzt doch noch einmal Bielefeld: Joker Soukou hämmert einfach mal aus 25 Metern drauf - und trifft den Pfosten!
90'

Wechsel

sub
Max Meyer
Max Meyer
sub
Elvis Rexhbecaj
Elvis Rexhbecaj
90'

Schlussphase

Köln scheint das Ding hier sicher nach Hause zu bringen.
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

i
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Ismail Jakobs
Ismail Jakobs33.78km/h
2.
Reinhold Yabo
Reinhold Yabo33.00km/h
3.
Emmanuel Bonaventura Dennis
Emmanuel Bonaventura Dennis32.80km/h
89'

Wechsel

sub
Mike van der Hoorn
Mike van der Hoorn
sub
Amos Pieper
Amos Pieper
86'

Wechsel

sub
Nils Seufert
Nils Seufert
sub
Marcel Hartel
Marcel Hartel
82'

Wechsel

sub
Jan Thielmann
Jan Thielmann
sub
Emmanuel Dennis
Emmanuel Dennis
82'

Dennis...

...noch einmal mit einer scharfen Flanke vor das Bielefelder Tor. Ortega ist zur Stelle und hält sicher.
82'

Wechsel

sub
Salih Özcan
Salih Özcan
sub
Ismail Jakobs
Ismail Jakobs
81'

Arminia mit zwei Ecken

Köln steht aber kompakt und kann die beiden Möglichkeiten sauber verteidigen.

Rexhbecaj erzielt das 3:0

73'

Cordova trifft - geht doch noch was?

Das kommt völlig aus dem Nichts: Keeper Ortega hämmert einen weiten Flugball direkt in den Kölner Strafraum, wo Klos die Kugel an Horn vorbeilegt. Cordova muss nur noch einschieben. Da hat die Kölner Defensive aber mächtig geschlafen!
72'

Sergio Córdova

TOR!

3:1
Sergio Córdova
72'

Was hat Bielefeld noch im Köcher?

Die Gäste machen nicht den Eindruck, als würde hier noch was gehen.
69'

Wechsel

sub
Dominick Drexler
Dominick Drexler
sub
Ondrej Duda
Ondrej Duda
64'

Gelbe Karte

yellowCard
Cebio Soukou
Cebio Soukou
63'

Rexhbecaj stellt auf 3:0

Ein simpler Vertikalpass von Skhiri rauscht im Zentrum einfach durch, Rexhbecaj dringt in den Strafraum ein und versenkt den Ball 14 Meter vor dem Tor freistehend vor dem machtlosen Ortega. Allerdings auch schwach verteidigt.
63'

Elvis Rexhbecaj

TOR!

3:0
Elvis Rexhbecaj
Torwahrscheinlichkeiti
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
29 %
MATCH FACTS powered by AWS
62'

Freistoß Köln

Duda bringt die Flanke von rechts in den Bielefelder Strafraum, wo Nilsson mit dem Hinterhaupt entschärfen kann.
62'

Wechsel

sub
Cebio Soukou
Cebio Soukou
sub
Reinhold Yabo
Reinhold Yabo
62'

Wechsel

sub
Sergio Córdova
Sergio Córdova
sub
Sven Schipplock
Sven Schipplock
61'

Die besten Zweikämpfer

gewonnene Duelle
8
12
Ondrej DudaFabian Klos
55'

Jannes Horn am Boden

Der Kölner muss behandelt werden, nachdem ihm Doan auf das Sprunggelenk gestiegen war.
54'

Treffer zählt nicht

Doan netzt plötzlich zum vermeintlichen 2:1 ein, doch zuvor war Fabian Klos der Ball an die Hand gesprungen. Der Treffer zählt folgerichtig nicht.
54'

Gelbe Karte

yellowCard
Ondrej Duda
Ondrej Duda
51'

Was macht eigentlich Dennis?

Der Kölner Neuzugang - bislang praktisch wirkungslos - zeigt nun erstmals, zu was er fähig ist: Einem tollen Solo auf engem Raum folgt eine Flanke, die sein Mitspieler Rexbehcaj aber nicht im Zentrum verwerten kann. Der Abschluss wird zur Bogenlampe abgefälscht, dann hält Ortega,
50'

Abtasten zu Beginn

Eine zähe Anfangsphase dieser zweiten Hälfte mit vielen Zweikämpfen und wenig Torannäherung.
Beginn zweite Hälfte

Protagonist der ersten 45 Minuten: Marius Wolf

45'
+ 2

Halbzeitfazit

Die Kölner Führung ist verdient, der FC hat deutlich mehr Torabschlüsse abgeliefert als die Gäste aus Bielefeld. Ungewöhnlich jedoch der Hauptprotagonist Marius Wolf, der in dieser Saison sowohl erstmals als Torschütze als auch als erstmals in seiner Karriere mit einem Doppelpack aufgefallen ist. In der Tabelle wäre das - Stand jetzt - ein Big Point für die Gisdol-Elf im Abstiegskampf. Von Bielefeld muss im zweiten Durchgang mehr kommen, wenn es noch einmal spannend werden soll!
Halbzeit
45'

Duda zieht ab

Der Kölner Spielmacher hält nach Flanke von Rexhbecaj ansatzlos drauf. Diesmal ist Orteg aber zur Stelle und kann sicher halten.
43'

Auch Heldt verwarnt

FC-Sportdirektor Horst Heldt ist über die Gelbe Karte von Ismail Jakobs nicht einverstanden und äußert dies lautstark. Dafür sieht er den gelben Karton.
42'

Gelbe Karte

yellowCard
Ismail Jakobs
Ismail Jakobs
40'

Wieder Bielefeld

Die Gäste bleiben dran: Jetzt ist es der Ex-Kölner Yabo, der halblinks abzieht. Der Ball rauscht am rechten Pfosten vorbei.
39'

Doan!

Wenn es bei Bielefeld gefährlich wird, ist immer Ritsu Doan involviert, der jetzt nach einem feinen Solo etwas zu schwach und zu zentrla abzieht.
38'

Freistoß Köln

Duda probiert es direkt aus 30 Metern, hämmert den Ball jedoch in die Mauer.
37'

Klare Rollenverteilung - Köln gefährlicher!

Torschüsse
4neben das Tor
3auf das Tor
0neben das Tor
1auf das Tor
35'

Gutes Stellungsspiel

Jorge Mere beweist bei einem aussichtsreichen Bielefelder Konter Auge und erstickt ihn im Keim.
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

i
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Reinhold Yabo
Reinhold Yabo33.00km/h
2.
Marius Wolf
Marius Wolf32.28km/h
3.
Marcel Hartel
Marcel Hartel31.94km/h
28'

Doppelpack Wolf - 2:0 für Köln!

Jakobs flankt den Ball von links in die Box, wo die Situation zunächst geklärt scheint, dann kommt das Spielgerät irgendwie zu Wolf, der aus zwölf Metern ansatzlos draufhält und den Ball rechts in den Maschen versenkt. Doppelpack!
28'

Marius Wolf

TOR!

2:0
Marius Wolf
Torwahrscheinlichkeiti
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
6 %
MATCH FACTS powered by AWS
27'

Wolf getroffen

Der Kölner Torschütze bleibt nach einem Zweikampf mit Schipplock liegen, es scheint für ihn aber weiterzugehen.
22'

Doan beim Freistoß

Und daraus ergibt sich eine Top-Chance: Der hohen Ball des Japaners findet den Kopf von Sven Schipplock. Horn reagiert mit einer Glanzparade.
21'

Befreiung

Marius Wolf war zuvor mit 25 erfolglosen Versuchen der erfolgloseste Schütze dieser Bundesliga-Saison - Schuss Nr. 26 führte dann zum Erfolg und seinem ersten Bundesliga-Treffer im FC-Dress

Wolf mit dem 1:0

18'

Bielefeld mit mehr Spielanteilen

Ballbesitz
4456
17'

Freistoß Bielefeld

Der zuletzt so starke Doan mit einer Flanke in die Kölner Box, doch die Hausherren stehen kompakt und lassen (noch) nichts zu.
10'

Wolf mit der Führung!

Nach einer Ecke von Duda kann Bielefeld den Ball zunächst noch klären. Der Kölner bringt den Ball erneut in die Box, wo Skhiri am Fünfer zum Kopfball ansetzt. DSC-Keeper Ortega kann nur abklatschen und so muss Wolf aus kurzer Distanz nur noch abstauben.
10'

Marius Wolf

TOR!

1:0
Marius Wolf
7'

Erster Abschluss

Nach einer Ecke kommt Köln zunächst durch Jakobs, dann durch Duda zum Abschluss. Nicht ungefährlich die beiden Aktionen.
6'

Jakobs...

...tankt sich auf Kölner Seite in den Bielefelder Strafraum und holt immerhin eine Ecke heraus.
4'

Erster Vorstoß

Mittels Einwurf dringen die Gäste in die Kölner Box, aber ohne jegliche Gefahr.
Anstoß
0:08

Raus zum Warmmachen!

Startelfchance für Schipplock

Bei den Arminen gibt es nach zuletzt vier Bundesliga-Spielen in Folge mit der gleichen Startelf heute eine Änderungen, dabei stürmt Sven Schipplock anstelle von Sergio Cordova, den auch sein erstes Bundesliga-Tor für die Arminia letzte Woche nicht in der Startelf hielt. Für Schipplock, den ligaweit am häufigsten eingewechselten Spieler (14-mal), ist es der fünfte Startelfauftritt (der erste seit dem 12. Spieltag).

Dennis - vierter Nigerianer im FC-Dress

Wenige Tage nach seiner Verpflichtung steht Brügge-Leihgabe Emmanuel Dennis gleich in der Startelf. Nach Tolu Arokodare (sieben Einsätze diese Saison), Manasseh Ishiaku (ein Tor in 28 Bundesliga-Partien) und Anthony Ujah (zehn Treffer in 32 Bundesliga-Partien) ist der 23-Jährige der vierte Nigerianer im FC-Trikot.

Gisdol mischt kräftig durch

Bei Köln werden nach dem 0:3 bei Hoffenheim die Hälfte aller Feldspieler ausgetauscht (Czichos, Mere, Jakobs, Rexhbecaj und Neuzugang Emmanuel Dennis spielen anstelle von Bornauw, Cestic, Drexler, Ehizibue und dem geschonten Kapitän Jonas Hector); mehr Wechsel von Spiel zu Spiel gab es beim FC in dieser Saison noch nie.
0:25

Dennis in Kölns Startelf, Meyer zunächst auf der Bank

0:16

Köln heute in roten Trikots

So spielt Bielefeld

Ortega - Brunner, Pieper, Nilsson, Laursen - Doan, Kunze, Hartel, Yabo - Schipplock, Klos

So spielt Köln

T. Horn - Mere, Czichos, J. Horn - Wolf, Skhiri, Katterbach - Rexhbecaj, Jakobs - Dennis, Duda
0:22

Das Kölner Stadion: Hier geht's gleich zur Sache

Schiedsrichter-Gespann

Felix Zwayer (SR), Rafael Foltyn (SR-A. 1), Christian Leicher (SR-A. 2), Dr. Robert Kampka (4. O.), Benjamin Brand (VA), Stefan Lupp (VA-A)

Sie werden bei Bielefeld fehlen

Arminia-Coach Neuhaus muss in Köln auf Niemann (Reha) verzichten.

Sie werden beim FC fehlen

Die Kölner müssen im Heimspiel gegen die Arminia ohne Andersson (Knochenödem) und Kainz (Aufbautraining) antreten.

Das sagt Neuhaus

"Das Hinspiel gegen Köln ist eine schöne Erinnerung, aber mehr nicht. Das spielt für Sonntag keine Rolle mehr. Wer den größeren Druck hat, vermag ich gar nicht zu sagen. Wir wollen die drei Punkte holen, das ist alles, was für uns zählt. Wir haben mehrere Sachen trainiert, das Pokerspielchen geht vermutlich noch bis zum Anpfiff am Sonntag. Bei Köln wissen wir auch nicht, wer von den Neuzugängen beginnen kann.“

Das sagt Gisdol

"Bielefeld ist eine sehr stabile Mannschaft. Sie haben viele Spiele eng gestaltet und treten sehr diszipliniert auf. Sie machen das richtig gut. Das unterschätzen viele. Für einen Sieg müssen wir eine gute Performance auf den Platz bringen."

Ändert Neuhaus das System?

Die Arminia spielte an den letzten vier Spieltagen jeweils mit der gleichen Startelf - das hatte es beim DSC zuletzt vor sechs Jahren in der 3. Liga unter Trainer Norbert Meier gegeben.

Tore garantiert?

In der Bundesliga endete diese Paarung (25 Duelle) nie 0:0.

Gerne gegen Köln

Die Arminia feierte in ihrer Bundesliga-Geschichte gegen keinen Verein mehr Siege als gegen Köln und hat gegen den FC eine positive Bundesliga-Bilanz (zwölf Siege, zwei Remis, elf Niederlagen).

Historisches Hinspiel

Bielefeld feierte im Hinspiel einen 1:0-Heimsieg. das Siegtor erzielte Joan Simun Edmundsson – erstmals in der Bundesliga-Historie spielte und traf ein Spieler von den Färöer-Inseln.

Negativrekord

Köln ist zu Hause seit 14 Bundesliga-Spielen sieglos (sechs Remis, acht Niederlagen) – das ist laufender Vereinsnegativrekord. Den letzten FC-Heimsieg gab es am 29. Februar 2020 (3:0 gegen S04).

Gefährliche Fouls

Die Kölner verursachten am 18. Spieltag bereits ihre Elfmeter Nummer sieben und acht in dieser Saison (sieben waren direkt drin, Max Kruse traf im Nachschuss) - alleiniger Ligahöchstwert.
0:59

Speed Alarm - Bundesliga in Höchstgeschwindigkeit

Auswärts stärker

Das Gisdol-Team holte zwölf seiner 15 Punkte dieser Bundesliga-Saison in der Fremde. In der Heimtabelle ist das Gisdol-Team Schlusslicht, in der Auswärtstabelle belegt man den 11. Rang.

Niederlagenserie

Bielefeld hat in dieser Saison bereits elfmal verloren - mehr Niederlagen nach 18 Spieltagen gab es für die Ostwestfalen in ihrer Bundesliga-Historie noch nie.

Durststrecke

Das Gisdol-Team hat nur eins der vergangenen sieben Bundesliga-Spiele gewonnen (vier Niederlagen, zwei Remis) - am 17. Spieltag der glückliche Last-Minute-Sieg beim Tabellenschlusslicht Schalke (2:1).

Duell der Tabellennachbarn

Es kommt zum Aufeinandertreffen zweier Tabellennachbarn: Köln liegt mit 15 Punkten auf dem Relegationsplatz - Bielefeld mit zwei Punkten mehr auf dem Konto auf Rang 15.
2:03

So lief das Hinspiel

Der DSC Arminia Bielefeld bezwingt dank eines Tores von Joan Simun Edmundsson den 1. FC Köln am 2. Spieltag der Saison 2020/21 mit 1:0.

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie 1. FC Köln gegen DSC Arminia Bielefeld am 19. Spieltag der Saison 2020/21 in der Bundesliga.