Nächstes Spiel in
01T17S15M47S

S04

4 : 0

(1 : 0)

FINAL

TSG

Alle Spiele
2:03
vsHighlights
0:02
90'

Fazit

Schalke lebt - und wie! Harit und Hoppe boten eine starke Partie gegen fahrige Hoffenheimer. Durch den verdienten 4:0-Erfolg der Gelsenkirchener verlässt Königsblau den letzten Platz und ist nun vor Mainz Siebzehnter.
Spielende
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

i
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Ihlas Bebou
Ihlas Bebou33.77km/h
2.
Mijat Gacinovic
Mijat Gacinovic32.85km/h
3.
Sead Kolasinac
Sead Kolasinac32.48km/h
88'

Feierabend

Die beiden Matchwinner dürfen frühzeitig das Feld verlassen und sich den Applaus der Schalker Bank abholen.
88'

Wechsel

sub
Ahmed Kutucu
Ahmed Kutucu
sub
Amine Harit
Amine Harit
88'

Wechsel

sub
Malick Thiaw
Malick Thiaw
sub
Matthew Hoppe
Matthew Hoppe
80'

Schalke legt nach!

Erst legte er für drei Treffer auf, nun macht er selbst sein Tor: Amine Harit! Oczipka ist links durch und bedient den Marokkaner im Strafraum, der mit einem platzierten Rechtsschuss unten links in die Ecke trifft.
79'

Amine Harit

TOR!

4:0
Amine Harit
Torwahrscheinlichkeiti
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
16 %
MATCH FACTS powered by AWS
73'

Wechsel

sub
Bastian Oczipka
Bastian Oczipka
sub
Mark Uth
Mark Uth
72'

Schalker Historie

Matthew Hoppe ist Schalkes jüngster Dreierpacker der Bundesliga-Geschichte (bisher war dies Klaus Scheer). Jünger waren nur Walter Bechtold (Frankfurt, 1965) und Erling Haaland (BVB, 2020).
71'

Gelbe Karte

yellowCard
Mark Uth
Mark Uth
68'

Wechsel

sub
Benito Raman
Benito Raman
sub
Alessandro Schöpf
Alessandro Schöpf
67'

Der letzte Dreierpack

Ein Dreierpack in der Bundesliga gelang für Schalke zuvor zuletzt Eric Maxim Choupo-Moting am 6. Dezember 2014 (4:0 beim VfB Stuttgart), also vor über sechs Jahren.
63'

Hoppe trifft weiter!

Und wieder sind es Harit und Hoppe, die Hoffenheim aushebeln. Der Algerier gewinnt den Ball im Zentrum und steckt hinter die Abwehr für Hoppe durch. Der Stürmer bleibt wieder eiskalt und lässt Baumann mit einem gefühlvollen Linksschuss keine Chance.
63'

Matthew Hoppe

TOR!

3:0
Matthew Hoppe
Torwahrscheinlichkeiti
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
46 %
MATCH FACTS powered by AWS
61'

Wechsel

sub
Sargis Adamyan
Sargis Adamyan
sub
Ishak Belfodil
Ishak Belfodil
61'

Wechsel

sub
Kasim  Adams
Kasim Adams
sub
Diadie Samassékou
Diadie Samassékou
57'

Wieder ist es Hoppe

Harit steckt erneut richtig stark für Hoppe hinter die Abwehr durch. Doch dieses Mal hebt Hoppe die Kugel nicht über Baumann, sondern umkurvt ihn und schiebt locker mit links zum 2:0 ein.
57'

Matthew Hoppe

TOR!

2:0
Matthew Hoppe
54'

Serdar!

Der deutsche Nationalspieler und Harit spielen einen Doppelpass und kommen so links in den Strafraum. Serdar schließt mit rechts ab, Baumann kann den Schuss parieren.
52'

Die 5. Gelbe

Baumgartner legt Serdar und wird wegen der folgenden Verwarnung nächste Woche gegen Bielefeld gesperrt sein.
52'

Gelbe Karte

yellowCard
Christoph Baumgartner
Christoph Baumgartner
50'

Gelbe Karte

yellowCard
Mijat Gacinovic
Mijat Gacinovic
48'

Bogarde!

Der Niederländer hat Platz und nutzt dies zu einem Abschluss. Der Schuss wird abgefälscht, Fährmann kann den von Nastasic abgefälschten Ball gerade noch mit dem Fuß abwehren.
Beginn zweite Hälfte
45'

Halbzeit-Fazit

Die Königsblauen führen - und das, obwohl die TSG die bessern Möglichkeiten hatte. Fährmann ist gut drauf, parierte mehrere Schüsse. Mit einem Bilderbuch-Konter sorgte allerdings Schalke für die Führung. Kommt Hoffenheim wieder zurück?
Halbzeit
44'

Kramaric direkt

Der Kroate versucht es mit einem direkten Freistoß aus gut 25 Metern Torentfernung. Sein Schuss landet aber in der Mauer.
42'

Hoppe macht's!

Die Königsblauen kontern die Gäste über links aus. Harit spielt einen perfekt getimten Pass hinter die Abwehr für Hoppe, der die Kugel über Baumann hinweg zur Führung lupft. Ein herausragender Treffer.
42'

Gelbe Karte

yellowCard
Andrej Kramaric
Andrej Kramaric
42'

Matthew Hoppe

TOR!

1:0
Matthew Hoppe
Torwahrscheinlichkeiti
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
22 %
MATCH FACTS powered by AWS
39'

Fährmann greift ein

Samassekou spielt einen sehr gefühlvollen Heber auf die linke Seite. Fährmann schwebt herbei und fischt die Kugel vor Kramaric weg.
37'

Mainz liegt hinten

Die Schalker könnten mit einem Sieg die Rote Laterne an den 1. FSV Mainz 05 abgeben. Die Rheinhessen liegen gegen Eintracht Frankfurt hinten.

Samassekou zieht ab

Hoppe kommt einen Tick zu spät beim Schuss des Maliers.
32'

Keine Schärfe

Uth bringt eine Ecke von links in den Strafraum. Nastasic setzt sich durch, doch ein Kopfball kommt zentral und ohne Wucht direkt auf Baumann.
30'

Kramaric scheitert

Bebou bedient rechts Gacinovic. Der legt ab auf Kramaric, der aus kurzer Distanz an Fährmann scheitert. Der Nachschuss von Samassekou wird ebenfalls vom Schlussmann pariert.
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

i
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Ihlas Bebou
Ihlas Bebou33.76km/h
2.
Mijat Gacinovic
Mijat Gacinovic32.14km/h
3.
Suat Serdar
Suat Serdar31.25km/h
29'

Hoppe wird geblockt

Der Stürmer wird rechts im Strafraum gefunden. Schnell zieht der US-Amerikaner ab. Sein Schuss wird aber abgeblockt und bringt nichts ein.
23'

Gelbe Karte

yellowCard
Ozan Kabak
Ozan Kabak
23'

Belfodil!

Die TSG kontert über die linke Seite mit Bebou. Er legt die Kugel ins Zentrum zu Belfodil, der mit seinem Abschluss am Fuß von Fährmann scheitert. Der Nachschuss des Algeriers geht in die Beine von Nastasic.
21'

Hoffenheim wird besser

Die Gäste holen beim Ballbesitz auf, kommen nun vermehrt zu eigenem Kombinationsspiel.
Ballbesitz
5149

Der Comebacker

Kolasinac sorgt für Damp auf der linken Seite der Königsblauen.
16'

Kramaric schießt

Der Kroate wackelt Nastasic aus und schließt aus der Distanz ab. Fährmann hat die unplatzierte Kugel aber sicher.
14'

Hoppe!

Harit setzt sich im Eins-gegen-eins durch und kommt links bis an die Grundlinie. Er legt ins Zentrum zu Hoppe, dessen Abschluss mit dem rechten Außenrist nur knapp über das Tor geht.
13'

Doppel-Grätsche

Erst rutscht Bogarde in Kolasinac hinein, spielt dabei aber den Ball. Als er nochmals zum Tackling ansetzt, dieses Mal gegen Serdar, kommt er zu spät und wird verwarnt.
13'

Gelbe Karte

yellowCard
Melayro Bogarde
Melayro Bogarde
12'

Einige Abspielfehler

Die Kraichgauer haben bislang noch nicht so richtig ins Spiel gefunden. Nach nur wenigen Stationen verlieren die Gäste die Kugel meist wieder.
10'

Serdar schließt ab

Der Mittelfeldmann setzt sich nach einer Ecke durch. Sein Rechtsschuss aus spitzem Winkel geht aber rechts am Tor vorbei.
8'

Ordentlicher Beginn

Die Gelsenkirchener machen das gut, haben etwas mehr vom Spiel. In den Strafraum kommen sie aber noch eher selten, spielen eher darum herum.
5'

Freistoß Schalke

Harit wird nahe der linke Eckfahne gefoult. Uth bringt die Kugel in den Strafraum zu Hoppe, der aber weit am Tor vorbei köpft.
2'

Der erste Antritt

Kolasinac tankt sich durch, dribbelt von der Mittellinie bis in den Strafraum der Gäste. Sein Schuss wird dann abgeblockt und zur Ecke geklärt.
Anstoß
1:36

Bundesliga Match Facts: xGoals und Torwahrscheinlichkeit

Bundesliga-Debüt

Der 18-jährige Marco John feiert sein Bundesliga-Debüt; in der Europa League kam er schon zwei Mal für Hoffenheim zum Einsatz, da spielte er jeweils von Beginn an auf der linken Seite.

Chance für Becker

Timo Becker steht erstmals in dieser Bundesliga-Saison in der Startelf.

Captain Kolasinac

Sead Kolasinac bestreitet sein 95. Bundesliga-Spiel, alle für Schalke, und trägt dabei erstmals die Kapitänsbinde. Zuletzt kam er am 13. Mai 2017 gegen den HSV (1:1) zum Einsatz, das ist heute 1337 Tage her. Mit dem Bosnier auf dem Platz hat Schalke doppelt so viele Bundesliga-Spiele gewonnen (48) wie verloren (24).

Jubiläum für Harit

Amina Harit bestreitet sein 100. Pflichtspiel für Schalke.
0:09

Hier kommt Schalke-Rückkehrer Kolasinac

Die Startelf der TSG

Baumann - Posch, Vogt, Bogarde, John - Gacinovic, Samassekou - Bebou, Kramaric, Baumgartner - Belfodil

So spielt Schalke

Fährmann - Becker, Kabak, Nastasic, Kolasinac - Schöpf, Stambouli, Serdar, Harit - Hoppe, Uth
0:11

Blick in die VELTINS-Arena

0:06

Die Schalker sind da

Die Schiedsrichter

Felix Zwayer (SR), Thorsten Schiffner (SR-A. 1), Marcel Pelgrim (SR-A. 2), Sascha Stegemann (4. Offizieller), Günter Perl (VA), Dominik Schaal (VA-A)

Das sagt Gross

"Der Glaube an den Klassenerhalt ist da. Ich versuche jeden Tag mit Zuversicht sowie mutigen Entscheidungen auf dem Trainingsplatz und in Gesprächen mit den Spielern darauf einzuwirken, dass wir positiv in die Spiele gehen. Sead Kolasinac wird auf der Abwehrposition spielen, die er gewohnt ist."

Das sagt Hoeneß

"Ich habe in dieser Woche eine sehr fokussierte Mannschaft erlebt. Es ist viel positive Energie auf dem Platz zu spüren.“

Diese Spieler fehlen Schalke

Boujellab (Kieferverletzung), Skrzybski (Bänderverletzung im Knie), Ludewig (Fuß-OP), Paciencia (Knie-OP)

Sie fehlen der TSG

Rudy (Zerrung im Innenband und Knochenödem im linken Knie), Akpoguma (Muskel- und Sehnenverletzung im Oberschenkel), Bicakcic (Kreuzbandriss), Geiger (muskuläre Probleme), Grillitsch (Bauchmuskelzerrung), Hübner (Sprunggelenkverletzung), Kaderabek (Trainingsrückstand), Nordtveit (Trainingsrückstand), Stafylidis (Schulter-OP)
2:22

Schalke-Trainer Gross hofft auf den Kolasinac-Effekt

Alte Bekannte

Mark Uth erlebte von 2015 bis 2018 bei Hoffenheim seinen Durchbruch in der Bundesliga, wechselte dann zu Schalke. Sebastian Rudy kam an den ersten beiden Spieltagen noch für Schalke zum Einsatz (zwei Niederlagen bei 1:11 Toren), kehrte dann auf Leihbasis nach Hoffenheim zurück.

Stürmer treffen gerne

Schalke kassierte diese Saison bereits 20 Stürmertore, während die eigenen Angreifer nur zweimal trafen – beides sind die schwächsten Werte ligaweit.

Stark gegen Schalke

Die TSG ist seit vier Bundesliga-Duellen gegen Schalke ungeschlagen.

Wieder mindestens ein Tor?

Schalke und Hoffenheim sind die einzigen Bundesligisten, die in dieser Saison noch nicht zu null spielten.

Ungewohnt wenig Punkte

Die TSG hat erst 15 Punkte auf dem Konto, eine schlechtere Bilanz hatten die Kraichgauer in der Bundesliga zu diesem Zeitpunkt letztmals vor fünf Jahren.

Schlechte Vorzeichen

S04 ist der 5. Bundesligist, der nach 14 Spieltagen einer Saison ohne Sieg dasteht, alle vier Vorgänger stiegen am Saisonende ab.

Reißt die Serie diesmal?

Schalke ist seit 30 Spielen sieglos, bleibt das auch gegen Hoffenheim so, hätte S04 den ewigen Rekord von Tasmania Berlin aus der Spielzeit 1965/66 eingestellt.
2:03

So lief das letzte Duell

Die Königsblauen und die Gäste aus dem Kraichgau trennen sich letztlich 1:1.

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie FC Schalke 04 gegen TSG Hoffenheim am 15. Spieltag der Saison 2020/21 in der Bundesliga.