Highlights

90'
+ 4

Fazit

Die TSG Hoffenheim gewinnt verdient gegen den FC Augsburg. Bereits im ersten Durchgang hatte das Hoeneß-Team das Spiel dominiert, durch Tore von Grillitsch und Caligiuri ging es allerdings mit einem Remis in die Pause. Direkt nach Wiederanpfiff hatten erneut Grillitsch und Bebou Hoffenheim aber auf die Siegerstraße gebracht - und da blieb die TSG auch bis zum Abpfiff.
Spielende
90'
+ 1

Drei Minuten noch

Es gibt 180 Sekunden Nachspielzeit.
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Raphael Framberger
Raphael Framberger33,42km/h
2.
Ihlas Bebou
Ihlas Bebou33,37km/h
3.
Robert Skov
Robert Skov32,45km/h
87'

Hoeneß' zweiter Tausch

Gacinovic für Baumgartner. Bemerkenswert, dass beide Trainer bislang nur je zweimal gewechselt haben.
87'

Wechsel

sub
Mijat Gaćinović
Mijat Gaćinović
sub
Christoph Baumgartner
Christoph Baumgartner
83'

Richter!

Auf Höhe des langen Pfostens kommt der Joker nach einer Hereingabe vom rechten Flügel zum Volleyschuss, befördert den Ball aber neben den Balken.
80'

10:10...

...steht es nach Torschüssen.
Schüsse
3am Tor vorbei
7auf das Tor
7am Tor vorbei
3auf das Tor
76'

Trifft Kramaric etwa nicht?

Es wäre der erste Sieg der Hoeneß-Mannen in der Bundesliga ohne Kramaric-Tor in dieser Saison.
75'

Nächstes Abseitstor

Kramaric geht links an Gikiewicz vorbei und schießt mit dem linken Fuß flach ein, der Treffer zählt jedoch nicht.
74'
Video Assistant Referee
SituationKein Tor
ÜberprüfungAbseits?
EntscheidungKein Tor
74'

Erste Gelbe Karte

Gumny sieht nach einem taktischen Ziehen direkt die Verwarnung.
74'

Gelbe Karte

yellowCard
Robert Gumny
Robert Gumny
73'

Positionsgetreuer Wechsel

Gumny kommt für Framberger, ein Rechtsverteidiger also für einen Rechtsverteidiger.
72'

Wechsel

sub
Robert Gumny
Robert Gumny
sub
Raphael Framberger
Raphael Framberger
69'

Auch Hoeneß tauscht zum ersten Mal

Mit Skov ersetzt ein Flügelspieler Rudy, der positionell im Zentrum beheimatet ist.
69'

Wechsel

sub
Robert Skov
Robert Skov
sub
Sebastian Rudy
Sebastian Rudy
66'

Caligiuri probiert es

Der Torschütze des zwischenzeitigen Ausgleichs verzieht aber.
64'

Rudy zieht ab

Bebou setzt Rudy im Rückraum in Szene, der haut flach von halbrechts innerhalb der Gefahrenzone drauf - Gikiewicz ist da.
61'

Erster Wechsel

Mit Richter kommt für Gregoritsch ein Offensiver für einen Offensiven.
61'

Wechsel

sub
Marco Richter
Marco Richter
sub
Michael Gregoritsch
Michael Gregoritsch
59'

Abseitstreffer

Gregoritsch trifft, der FCA jubelt - der Torschütze stand allerdings im Abseits.
55'

Vargas prüft Baumann

Den flachen Fernschuss hält der Keeper jedoch.
52'

Das zweite Saisontor...

...für Bebou, sogar sein zweites in Folge. Bereits sein vierter Scorerpunkt.
51'

Video-Assistentin

Steinhaus überprüft, ob Baumgartner in der Schussbahn Bebous im Abseits stand. Das Tor zählt aber.
50'
Video Assistant Referee
SituationTor
ÜberprüfungAbseits?
EntscheidungTor
50'

Bebou erhöht

Rechts zieht Bebou nach einem Kramaric-Pass und einigen gemachten Metern in den Strafraum ein, legt sich den Ball auf links und schießt aus 13 Metern flach rechts ins Tor.
50'

Ihlas Bebou

TOR!

3:1
Ihlas Bebou
Torwahrscheinlichkeit
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
22 %
46'

Grillitsch schnürt den Doppelpack!

Bebou entscheidet ein Kopfballduell für sich, Grillitsch lässt Gouweleeuw halbrechts stark aussteigen und schießt mit viel Gefühl mit dem linken Fuß flach ins lange Eck.
46'

Florian Grillitsch

TOR!

2:1
Florian Grillitsch
Torwahrscheinlichkeit
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
11 %
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 1

Halbzeitfazit

Ein Remis, das durchaus auch eine Führung für die TSG Hoffenheim sein könnte. Das Hoeneß-Team hatte mehr von der Partie und erarbeitete sich bessere Chancen. Grillitsch sorgte nach feiner Baumgartner-Vorarbeit für das 1:0. Aus dem Nichts glich Caligiuri allerdings aus. Während die Gastgeber in der Verwertung ihrer Gelegenheiten Mängel aufwiesen, nahmen die Gäste zu wenig am Spiel teil.
Halbzeit
44'

Niederlechner prüft Baumann

Der Torjäger schließt links innerhalb des Sechzehners mit links ab, aber der Schlussmann pariert.
38'

Kramaric!

Rudy flankt von der rechten Außenbahn und Kramaric kommt aus kurzer Entfernung zum Kopfball - Gikiewicz wehrt ab.
36'

Vargas gegen Posch

Der FCA-Angreifer zieht mit Tempo in den Strafraum ein, der TSG-Verteidiger entscheidet den Zweikampf wichtigerweise jedoch für sich.
32'

Schon der vierte Saisontreffer...

...und das erste Kopfballtor überhaupt in der Bundesliga für Caligiuri, der damit zum alleinigen besten Augsburger Torschützen avanciert. So viele hatte er zu diesem Zeitpunkt noch nie.
31'

Auch Caligiuri mit dem Kopf!

Aus dem linken Halbfeld gibt Gregoritsch das Spielgerät an den zweiten Balken, wo Caligiuri wuchtig links einnickt.
31'

Daniel Caligiuri

TOR!

1:1
Daniel Caligiuri
Torwahrscheinlichkeit
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
13 %
26'

Fast das 2:0!

Kramaric zirkelt den Ball aus halbrechter Position vom Rande der Gefahrenzone mit links knapp am langen Winkel vorbei.
26'

Klares Möglichkeitenübergewicht

Die TSG drückt auf den zweiten Treffer.
Schüsse
2am Tor vorbei
3auf das Tor
1am Tor vorbei
0auf das Tor
25'

Gute Chance

Rudy passt von rechts in den Sechzehner, wo Baumgartner direkt flach draufhält - erneut ist Gikiewicz zur Stelle.
23'

Rudy!

Nach einer Sessegnon-Flanke vom linken Flügel kann Rudy die Kugel rechts im Strafraum annehmen und mit dem rechten Fuß schießen - Gikiewicz pariert.
20'

Wieder Grillitsch

Von halbrechts schließt der Torschütze aus der Distanz ab, verfehlt aber in der Vertikalen.
19'

Laufstark

Grillitsch erzielte nicht nur das Tor, er läuft bislang auch am meisten.
gelaufene Kilometer
2.6
2.5
Florian GrillitschFlorian Niederlechner
18'

Erstes Saisontor...

...für Grillitsch, der auch in der Europa League schon zweimal traf.
17'

Grillitsch per Kopf

Von links flankt Baumgartner, auf Höhe des langen Pfostens muss Grillitsch aus wenigen Metern nur noch den Kopf reinhalten. Die Führung!
17'

Florian Grillitsch

TOR!

1:0
Florian Grillitsch
Torwahrscheinlichkeit
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
41 %
13'

Erste Ecke

Der ruhende Ball von der linken Seite für Hoffenheim sorgt nicht für Torgefahr.
12'

Freistoß Caligiuri

Der Standardexperte schießt aus halblinker Position mit dem rechten Fuß über den kurzen Winkel.
7'

Überholt 1899 den FCA?

Für Augsburg geht es heute um Tabellenplatz acht. Gewinnen die Kraichgauer, überholen sie die Fuggerstädter und übernehmen den zehnten Rang.
4'

Hoffenheim beginnt mit Ball

Der Gastgeberrolle entsprechend bemüht sich die TSG um frühe Dominanz.
1'

Auf geht's!

Der FC Augsburg ganz in Rot stößt an, die TSG Hoffenheim entgegnet komplett in Blau.
Anstoß
1:15

Taktische Auffälligkeiten - alle Infos zur Realformation

Vier Wechsel bei den Fuggerstädtern

FCA-Coach Herrlich tauscht hinsichtlich des 1:1 gegen Freiburg am letzten Spieltag viermal: Framberger, Suchy, Gruezo und Gregoritsch rücken in die Anfangsformation.

Nur drei aus der Europa League

TSG-Trainer Hoeneß nimmt im Vergleich mit dem 0:0 bei Roter Stern Belgrad am Donnerstag gleich acht Änderungen vor. Lediglich Baumann, Nordtveit und Vogt bleiben in der Startelf.
0:13

Und so spielt Augsburg

Gikiewicz - Framberger, Gouweleeuw, Suchy, Uduokhai - Gruezo, Strobl- Caligiuri, Vargas - Niederlechner, Gregoritsch

So spielt Hoffenheim

Baumann - Posch, Vogt, Nordtveit, Sessegnon - Samassekou - Rudy, Baumgartner - Grillitsch - Bebou, Kramaric
0:11

Schiedsrichter

Florian Badstübner (SR), Markus Schüller (SR-A. 1), Thorsten Schiffner (SR-A. 2), Tobias Reichel (4. Offizieller), Bibiana Steinhaus (VA), Guido Kleve (VA-A)

Das sagt Hoeneß

"Es ist ein enorm wichtiges Spiel. Wir könnten morgen ein paar Punkte gutmachen, die wir zuletzt verloren haben. Diese Partie ist eine Chance, die wir ergreifen müssen. Wir wollen das Spiel unbedingt gewinnen. Wir müssen aber auch ruhig bleiben. Wir wollen mal wieder in der Bundesliga in Führung gehen. Auch ein Zu-Null-Spiel wäre mal wichtig. Dafür müssen wir von der ersten Sekunde an bereit sein."

Das sagt Herrlich

"Sie sind besser als ihr derzeitiger Tabellenplatz. Mit dem Sieg gegen München haben sie die Messlatte hoch gelegt. Danach hatten sie viele Probleme mit verletzten Spielern, das muss man berücksichtigen. Sie werden das Heimspiel unbedingt gewinnen wollen. Wir wollen alles dagegensetzen."

Diese Spieler fehlen Augsburg

Jensen (Sprunggelenkverletzung), Sarenren Bazee (Bandanriss im Knie), Framberger (Oberschenkelverletzung), Pedersen (muskuläre Probleme), Moravek (Muskelverletzung)

Diese Spieler fehlen Hoffenheim

Kaderabek (Wadenprobleme), Bicakcic (Kreuzbandriss), Hübner (Knöchelverletzung), Stafylidis (Schulteroperation)

Starke Schlussphasen

Die Laufstärke zeigten die bayerischen Schwaben schon mehrfach in dieser Saison. Sie erzielten sechs der elf Tore in der Schlussviertelstunde – sechs Treffer in der letzten Viertelstunde sind zusammen mit den Bayern und Dortmund Ligaspitze.

Laufstarke Fuggerstädter

Augsburg ist äußerst laufstark (die im Schnitt 120,5 Km in dieser Saison überbietet nur Leverkusen) und kann auch am Ende der Spiele noch einmal zulegen.

Es ist das dritte Montagsspiel

Am 5. Spieltag unterlag Augsburg mit 1:3 in Leverkusen, am 6. Spieltag dann Hoffenheim zu Hause mit 1:3 gegen Union Berlin.

Noch kein Sieg an einem Montag

Hoffenheim und Augsburg warten jeweils noch auf ihren ersten Bundesliga-Sieg an einem Montag – die TSG steht hier bei zwei Remis und einer Niederlage, der FCA bei einem Remis und einer Niederlage.

Ungewohnter Platz

Die bayerischen Schwaben sind nun auf Rang acht zu finden – damit so weit oben wie sonst noch nie nach einem 9. Bundesliga-Spieltag.

Starker FCA

Der FC Augsburg hat nach neun Spieltagen zwölf Punkte auf dem Konto, mehr waren es zu diesem Zeitpunkt nie in seiner Bundesliga-Geschichte.

Nächste Niederlage?

Nun droht das 8. sieglose Bundesliga-Spiel in Serie, das wäre für Hoffenheim die längste Durststrecke seit fünf Jahren.

Sieglosserie

Hoffenheim ist seit sieben Bundesliga-Spielen sieglos, der letzte Erfolg gelang am 2. Spieltag beim spektakulären 4:1 gegen die Bayern.
2:03

So lief das letzte Duell

Munas Dabbur (59. und 62.) erzielte einen schnellen Doppelpack, Ruben Vargas antwortete mit dem zwischenzeitlichen 1:2 aus Augsburger Sicht (69.). Ihlas Bebou (89.) beseitigte alle Zweifel am Sieg der TSG. Am Ende stand es 3:1 (0:0).

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie TSG Hoffenheim gegen FC Augsburg am 10. Spieltag der Saison 2020/21 in der Bundesliga.