Nächstes Spiel in
00T06S09M35S

FCB

6 : 1

(2 : 1)

FINAL

M05

Alle Spiele

Fazit:

In der zweiten Halbzeit hatte Mainz der Münchner Torlaune nichts mehr entgegenzusetzen. Bayern kam zu vielen klaren Chancen und nutzte sie konsequent. Bayerns Start ist nach dem zweiten Sieg im dritten Spiel gelungen, Mainz steht nach drei Runden noch ohne Punkt da und ist Letzter.
Spielende
90' + 1'

Kimmich!

Letzter Versuch: Kimmich zieht aus 30 Metern ab, Müller hält, die Ecke gibt Schmidt nicht mehr – Schluss!
88'

Lieblingsgegner

Alphonso Davies erzielte seine beiden Bundesliga-Tore jeweils gegen Mainz; im März traf er zum 6:0-Endstand.
84'

Knallstart!

Robert Lewandowski hat nach drei Spieltagen bereits sechs Tore auf dem Konto; das gelang zuletzt Roy Makaay und Halil Altintop jeweils vor 14 Jahren in der Saison 2005/06.
83'

Mainzer Wechsel

Karim Onisiwo hat Feierabend, für den Stürmer kommt ein Abwehrspieler: Jeremiah St. Juste.
83'
<- Jeremiah St. Juste
-> Karim Onisiwo
81'

Davies! 6:1!

Jetzt dürfen alle mal! Hack verlängert einen Lewandowski-Chip unglücklich auf Müller, der am rechten Pfosten querlegt. Davies steht bereit, nimmt den Ball an und schießt ihn dann ins leere Tor.
80'

Alphonso Davies

TOR!

6 : 1
Alphonso Davies
80'

Debüt

Michael Cuisance ersetzt Thiago auf der Sechs, macht sein erstes Spiel für die Bayern.
79'
<- Mickaël Cuisance
-> Thiago
78'

5:1! Lewandowski!

Jetzt hat auch Bayerns Top-Torschütze sein Tor: Müller hat rechts viel Platz zum flanken, findet Lewandowski am Elfmeterpunkt, der zieht per Halbvolley ab. Der Ball touchiert noch einen Abwehrspieler und prallt dann vom linken Innenpfosten ins Netz.
78'

Robert Lewandowski

TOR!

5 : 1
Robert Lewandowski
76'

Gelbe Welle

Die Kräfte lassen nach, das Timing in den Zweikämpfen wird schlechter: Auch Kunde sieht Gelb, nachdem er Lewandowski im Mittelkreis gelegt hat.
77'
substitutesKunde Malong
75'

Gelb für Thiago

Der Spanier kommt gegen Szalai zu spät und wird ebenfalls verwarnt.
75'
substitutesThiago
74'

Lewandowski!

Der amtierende Torschützenkönig der Bundesliga muss weiterhin auf sein Tor warten, erreicht eine Davies-Hereingabe von links nur mit der Fußspitze.
73'

Gefährlich

Onisiwo tritt im Angriffsdrittel an und wird unsanft von Hernandez gestoppt, der dafür Gelb sieht. Freistoßposition aus 28 Metern halbrechter Position: Kunde schießt und Neuer hält.
73'
substitutesLucas Hernandez
72'

Ecken-Experte

Joshua Kimmich schlug in der Bundesliga zum zehnten Mal eine Ecke mit Torfolge, alleine fünf Mal gelang ihm das letzte Saison.
71'

Vertan

Davies gibt den Ball von links flach nach innen, wo Lewandowski und Coman sich gegenseitig behindern. Die Chance verpufft.
68'

Doppelwechsel beim FC Bayern

Ivan Perisic beendet sein Startelfdebüt mit einem Tor und einer Vorlage, macht nun Platz für Alphonso Davies. Gleichzeitig macht Philippe Coutinho für Thomas Müller Platz.
67'
<- Thomas Müller
-> Philippe Coutinho
67'
<- Alphonso Davies
-> Ivan Perišić
64'

4:1 – Coman erhöht!

Kimmichs Ecke von rechts setzt im Fünfmeterraum auf, wo Coman per Dropkick abschließt – keine Chance von Müller, der da von seinen Vorderleuten alleingelassen wird. 4:1, das dürfte die Entscheidung sein.
64'

Kingsley Coman

TOR!

4 : 1
Kingsley Coman
61'

Lewandowski!

Riesenchance für den Polen: Coman luchst Hack rechts den Ball ab, flankt sofort auf den freien Lewandowski, der Müller überlupft – doch Niakhaté kann den Ball noch von der Torlinie kratzen.
59'

Gefährlich!

Kunde zieht aus 20 Metern zentraler Position ab, Thiago fälscht ab und lenkt den Ball aufs Obernetz. Die fällige Ecke landet in den Armen von Manuel Neuer.
58'

Nach über vier Jahren

Ivan Perisic erzielte sein erstes Bundesliga-Tor seit dem 16. August 2015 (damals für Wolfsburg gegen Frankfurt).
57'

Szalai wieder da

Der aus Hoffenheim zurückgekehrte Adam Szalai feiert sein Comebak im Mainzer Trikot.
56'
<- Adam Szalai
-> Jonathan Burkardt
53'

Perisic köpft das 3:1!

Da ist die erste Chance im zweiten Durchgang. Pavard revanchiert sich für das erste Tor und legt diesmal Vorbereiter Perisic auf. Der Kroate steigt am zweiten Pfosten hoch und köpft Pavards Flanke von rechts wuchtig aufs Tor. Müller ist dran, kann den Ball aber nur noch an die Unterkante der Latte lenken, von wo er ins Tor titscht.
54'

Ivan Perišić

TOR!

3 : 1
Ivan Perišić
52'

Die Bayern ...

... kontrollieren das Spiel jetzt, Mainz kommt kaum in die gegnerische Hälfte. Klare Chancen erspielen sich die Gastgeber aber auch noch nicht.
50'

Technischer Fehler

Coutinho und Coman laufen Hack an, der den Ball genau auf Thiago spielt. Der schaltet schnell, bedient Lewandowski an der Strafraumgrenze, dem Polen unterläuft allerdings ein technischer Fehler bei der Ballannahme – Gefahr vorüber.
49'

Neuer Kapitän

Bei den 05ern hat Niakhaté die Spielführerbinde von Latza übernommen.
47'

100%

In dieser Bundesliga-Saison gab es ligaweit zwei direkte Freistoß-Tore, beide durch die Bayern (zuvor Robert Lewandowski bei Schalke 04).
Beginn zweite Hälfte

Mainz wechselt

Pierre Kunde Malong ersetzt Danny Latza halblinks in der Mainzer Mittelfeldraute.
45'
<- Kunde Malong
-> Danny Latza

Halbzeit-Fazit:

Gut organisierte Mainzer schockten den Meister früh, Bayern brauchte lange, um zu echten Chancen zu kommen. Mit Pavard und Alaba drehten schließlich die Außenverteidiger das Ergebnis. Ein 2:1, das Lust auf mehr macht, gleich geht's weiter mit dem zweiten Durchgang.
45' + 2'

Thiago!

In der letzten Sekunde der zweiminütigen Nachspielzeit hat Thiago aus acht Metern die Riesenchance zum 3:1, rutscht bei seinem Halbvolley aber weg und schießt deutlich drüber.
45' + 2'

Thiago!

In der letzten Sekunde der zweiminütigen Nachspielzeit hat Thiago aus acht Metern die Riesenchance zum 3:1, rutscht bei seinem Halbvolley aber weg und schießt deutlich drüber.
Halbzeit
45' + 1'

ALABA, traumhaft!

Der erste Freistoß des Österreichers kam schon gut, der zweite ist unhaltbar. Mit links zirkelt Alaba den Ball über die Mauer hinweg genau in den rechten Torwinkel. Ein Traumtor des Linksverteidigers, Bayern führt 2:1.
45' + 1'

Gelb für Hack

Nächste gute Freistoßposition für die Bayern, nachdem Hack Lewandowski 25 Meter vor dem Mainzer Tor festhält. Dafür gibt es zurecht Gelb.
45' + 1'

David Alaba

TOR!

2 : 1
David Alaba
45'
substitutesAlexander Hack
44'

Co-Produktion

Erstmals in dieser Saison traf ein Neuzugang für die Bayern (Pavard), auch die Vorlage kam von einem Neuen (Perisic). Der Kroate gab seine erste Bundesliga-Vorlage seit dem 16. August 2015 (für Wolfsburg gegen Frankfurt).
42'

Kein Durchkommen

Lewandowski schickt Coman rechts raus, der dribbelt sich gegen Hack aber fest.
40'

Zu hoch

Coutinhos Ecke von links findet Süles Kopf am zweiten Pfosten, der Innenverteidiger kann den Ball aber nicht drücken.
38'

Kimmich!

Der Sechser versucht es mal aus der Distanz – Müller nimmt die Fäuste hoch und wehrt zur Seite ab.
36'

Pavard mit dem 1:1!

Der Franzose macht seinen Ballverlust vor dem 0:1 wett – und wie: Perisic flankt von links auf den zweiten Pfosten, wo Pavard den Ball volley nimmt und per Aufsetzer in die linke obere Torecke schießt. Der verdiente Ausgleich!
36'

Benjamin Pavard

TOR!

1 : 1
Benjamin Pavard
34'

Alaba!

Der Linksverteidiger packt seinen linken Hammer aus, überwindet die Mauer, aber nicht Müller, der goldrichtig steht und abwehrt.
34'

Gelb für Niakhaté

Der Innenverteidiger stoppt Lewandowskis Dribbling Zentimeter vor der Strafraumgrenze per Foul, sieht Gelb und beschert Bayern eine vielversprechende Freistoßposition ...
33'
substitutesMoussa Niakhaté
32'

Onisiwo!

Der Österreicher behauptet den Ball zentral an der Strafraumkante gut und zieht aus der Drehung flach ab – aber kein Problem für Neuer.
30'

Perisic!

Gutes Umschaltspiel der Gastgeber: Wieder läuft Coman von rechts nach innen, gibt nach links auf Perisic, der frei vor Müller links am Tor vorbei schießt. Beste Möglichkeit für die Bayern.
29'

Misslungen

Pavards Flankenversuch von rechts verunglückt völlig und segelt ins Toraus.
28'

Coman!

Nach Ballverlust von Latza geht Coman auf rechts ab, zieht in den Strafraum, passt, findet aber keinen Abnehmer.
23'

Bayern hat Mühe

Der FCB gab erst einen Torschuss ab, genau wie Mainz - der FSV nutzte aber seine einzige Chance.
22'

Zu hoch

Coman flankt gefährlich von rechts auf den zweiten Pfosten. Da steigt Perisic hoch und verpasst den Ball um Millimeter. Dann gönnt Schmidt den Spielern und sich selbst eine Trinkpause.
21'

Gute Idee

Latza chipt einen Freistoß aus dem linken Halbfeld in den Strafraum zum einlaufenden Niakhaté, der den Ball aber mit der Hand spielt und zurückgepfiffen wird.
20'

Erste Gelbe

Jetzt gibt's die erste Verwarnung: Kimmich kommt gegen Burkardt zu spät und sieht den gelben Karton.
20'
substitutesJoshua Kimmich
18'

Foul

Thiago spielt mit seiner Grätsche im Mittelfeld zwar den Ball, aber auch das Bein von Baku und kommt gerade nochmal ohne Gelbe Karte davon.
16'

Doppelte Premiere

Jean-Paul Boetius erzielte sein fünftes Bundesliga-Tor; erstmals traf er auswärts und erstmals per Kopf. Zwei seiner fünf Treffer gelangen ihm gegen die Bayern (zuvor im Oktober 2018 bei der 1:2-Heimniederlage).
16'

Ungenau

Bayern verlagert das Spiel jetzt erstmals dauerhaft ins Angriffsdrittel, versucht es mit Flanken. Die kommen bislang aber allesamt zu unpräzise.
14'

Coman kommt durch

Kimmich verlagert schön nach rechts, wo Coman Aaron erstmals entkommt. Seine Flanke wehrt Pierre-Gabriel zur Ecke ab. Die führt zu einer weiteren, diese dann aber zu nichts.
12'

Pressing

Mainz stört die Bayern früh beim Spielaufbau, Boetius läuft Süle permanent an.
11'

Noch nicht im Spiel ...

... ist Kingsley Coman auf de ungewohnten rechten Seite. Aaron foult ihn bei seinem ersten Antritt, der Freistoß aus dem Halbfeld bleibt allerdings folgenlos.
6'

TOOOOOR für Mainz! Boetius mit dem 1:0!

Erster Schuss, erstes Tor! Pierre-Gabriel hat rechts Platz zum flanken und findet am Fünfmeterraum den Kopf von Boetius, der aus kurzer Distanz keine Mühe hat – Neuer ist geschlagen und Mainz führt!
6'

Jean-Paul Boetius

TOR!

0 : 1
Jean-Paul Boetius
3'

Lewandowski!

Coutinho erobert den Ball 25 Meter vorm Mainzer Tor, Lewandowski kommt zum Abschluss, setzt seinen Rechtsschuss von der Strafraumkante aber Zentimeter neben den rechten Pfosten.
2'

Perisic links

Bayern tastet sich vor. Ivan Perisic startet sein Startelfdebüt auf dem linken Flügel, Coman stürmt zunächst über rechts.
Anstoß

Platzwahl

Danny Latza gewinnt die Seitenwahl und will stehenbleiben. Bayern stößt an und spielt im ersten Durchgang von rechts nach links.

Ab auf den Rasen

Schiedsrichter Markus Schmidt führt die Teams aufs Spielfeld. Bayern spielt wie gewohnt ganz in Rot, Mainz hält komplett in Weiß dagegen.

Vier Neuzugänge von Beginn an

In den ersten vier Pflichtspielen dieser Saison standen bei Bayern maximal zwei Neuzugänge in der Startelf, heute sind es vier; Philippe Coutinho und Ivan Perisic beginnen erstmals im Trikot des Rekordmeisters, zudem starten auch Benjamin Pavard und Lucas Hernandez.

Und so startet Mainz:

Müller - Aaron, Hack, Niakhate, Pierre-Gabriel - Fernandes - Latza, Baku - Boetius - Onisiwo, Burkardt

Die Bayern-Aufstellung ist da:

Neuer - Alaba, Hernandez, Süle, Pavard - Thiago, Kimmich - Coman, Coutinho, Perisic - Lewandowski

Schiedsrichter

Markus Schmidt (SR), Christof Günsch (SR-A 1), Frederick Assmuth (SR-A 2), Arno Blos (4. Offizieller), Guido Winkmann (V-A), Holger Henschel (V-A-A)

Das sagt Kovac

"Die Ergebnisse spiegeln nicht die Leistung von Mainz wider. Man hat gesehen, dass die Mannschaft nicht hätte verlieren müssen. Die Gegentore sind meist in der Schlussphase gefallen. Sie waren dominant, arbeiten gut und spielen intensiv Fußball. Wir dürfen nicht denken, dass es ein leichtes Spiel wird. Wir müssen fokussiert und konzentriert sein. Ich erwarte, dass es ein heißes Spiel wird."

Zwei Ausfälle

Thiago und Leon Goretzka sind erst kurz vor der Partie gegen Mainz wieder ins Training eingestiegem

Ohne vier

Die Mainzer Phillipp Mwene, Stefan Bell, Dong-won Ji und Jean-Philippe Mateta müssen im Auswärtsspiel beim FC Bayeern München passen.

Das sagt Sandro Schwarz

"Natürlich ist Bayern die größte Herausforderung, gerade auswärts. Gegen Bayern müssen alle Mannschaftsteile funktionieren."

Letztes Aufeinandertreffen

Am 26. Spieltag der vergangenen Saison konnte der FC Bayern ein Schützenfest gegen Mainz 05 feiern: Die Münchener gewannen in der heimischen Allianz-Arena mit 6:0, James Rodriguez glänzte mit einem Hattrick.

Vorwoche

Gänzlich unterschiedliche Auftritte erlebten die beiden Kontrahenten am 2. Spieltag: Während der FC Bayern dank eines Hattricks von Robert Lewandowski auf Schalke gewann, musste Mainz trotz 1:0-Führung gegen Mönchengladbach eine 1:3-Niederlage einstecken.

Topform

Nur Gerd Müller hatte 1977/78 mehr Tore nach zwei Spieltagen auf dem Konto (sechs) als Robert Lewandowski jetzt (fünf).

Rückkehr

Jonathan Meier stand bei fünf Pflichtspielen der Bayern im Profi-Kader und wechselte im Sommer nach Mainz.

Lieblingsgegner 

Robert Lewandowski schoss in seinen letzten 13 Bundesliga-Spielen gegen Mainz 14 Tore.

Brillante Bilanz

Der FC Bayern verlor nur eines der letzten 15 Bundesliga-Spiele gegen die Mainzer, darunter keine der letzten sechs Partien. Die vergangenen vier Begegnungen konnte der Rekordmeister für sich entscheiden. In diesen vier Duellen gegen Mainz unter Sandro Schwarz schossen die Bayern zusammen 14:1 Tore.

Gern gesehener Gast

Mainz verlor acht der letzten neun Bundesliga-Auswärtsspiele.

Elf

Die Bayern sind seit fast elf Monaten ohne Heimniederlage, gab aber nach elf Heimsiegen in Folge am ersten Spieltag gegen Hertha BSC wieder Punkte in einem Heimspiel ab.

Herzlich Willkommen im Matchcenter der Partie

FC Bayern gegen Mainz am 3. Spieltag der Bundesliga-Saison 2019/20 in der Allianz Arena. An dieser Stelle findest du in Kürze alle Informationen zum Match.