Nächstes Spiel in
00T08S46M46S

B04

2 : 1

(1 : 0)

FINAL

S04

Alle Spiele

Fazit

Ein letztlich verdienter Sieg, weil Leverkusen über die ganze Partie die klareren Chancen hatte und sich spielerisch auch etwas reifer zeigte. Dennoch zeigte Schalke, vor allem in Hälfte zwei, Moral und hielt die Begegnung lange offen.
Spielende
90' + 4'

Aufregung

Nach einem langen Flugball in die Box kommt Serdar zu Fall, doch das reicht nicht für einen Elfer.
90' + 2'

Volland!

Nach einem Konter fast die Entscheidung: Volland zieht flach ab, doch Nübel ist zur Stelle.
90'

Nachspielzeit

Vier Minuten bleiben den Schalkern noch.
87'

Alles nach vorne

Schalke stellt um, bringt Stürmer Uth für Verteidiger Kenny und will so den Ausgleich erzwingen.
87'
<- Mark Uth
-> Jonjoe Kenny
85'

Konter Leverkusen

Überzahl von Bayer, doch Kabak kann Amiri im Strafraum hart, aber dennoch regelkonform abgrätschen.
83'
substitutesLucas Alario
82'

Der Anschluss!

Was ist hier den los? 69 Sekunden nach dem 2:0 ist Schalke wieder dran: Harit mit einem Weltklasse-Schnittstellenpass auf den eingewechselten Kutucu, der in die Mitte legt. Raman muss nur noch abstauben.
82'

Benito Raman

TOR!

2 : 1
Benito Raman
81'

Doppelpack Alario!

Der Lucky-Punch: Aranguiz und Amiri mit einem herrlichen Doppelpass in die Box. Der Chilene öegt ab auf Alario, der nur noch einschieben muss. Doppelpack des Argentiniers.
81'

Lucas Alario

TOR!

2 : 0
Lucas Alario
79'
<- Kevin Volland
-> Karim Bellarabi
78'
<- Rabbi Matondo
-> Daniel Caligiuri
76'

Amiri!

Nach einer Schalker Druckphase jetzt mal wieder Bayer über Joker Amiri, der aus der Distanz flach abzieht. Kein Problem für Nübel.
72'

Diaby gibt Gas

Der Leverkusener Joker geht über links durch, doch dann wird er erfolgreich von Kabak gestellt.
71'
<- Nadiem Amiri
-> Kai Havertz
71'

Das spricht für Bayer

Leverkusen gewann in dieser Bundesliga-Saison alle bisherigen fünf Spiele nach einer Halbzeitführung. Letztmals eine Halbzeitführung verspielt hat Bayer am 33. Spieltag der Vorsaison zu Hause gegen Schalke (Endstand 1:1).
70'

Was geht hier noch?

Kommt Schalke noch einmal ran? Die Partie ist noch völlig offen.
70'
<- Ahmed Kutucu
-> Guido Burgstaller
63'

Konter Leverkusen

In Überzahl treibt Havertz den Ball nach vorne und bedient Diaby, der flach abzieht. Nübel kann parieren.
62'

Freistoß Schalke

Oczipka flankt von echts, doch Leverkusens Sven Bender klärt und leitet sofort den Konter ein...
60'

Bailey...

hat ein gutes Spiel gemacht und wird jetzt von Diaby ersetzt, der in den letzten Wochen gut drauf war.
60'
<- Moussa Diaby
-> Leon Bailey
57'

Harit!

Der Schalker kommt nach Flanke von Caligiuri in der Box zum Kopfball, doch das ist nicht seine Kernkompetenz. Raman hat anschließend noch die Chance, doch irgendwie kommt Hradecky vorher dran.
57'

Havertz...

ist nach seinem Muskelfaserriss noch nicht bei 100 Prozent, vertändelt jetzt einen aussichstreichen Angriff.
55'

Schalke...

investiert jetzt etwas mehr, drängt ein wenig auf den Ausgleich.
53'
substitutesBenito Raman
Video Assistant Referee
SituationKein Tor
ÜberprüfungAbseits?
EntscheidungKein Tor
50'

Ball im Tor

Schalke jubelt bereits nachdem Raman nach feinem Steckpass einschiebt. Doch der Ball wird wegen ganz knapper Abseitsentscheidung zurückgepfiffen. Dieser Eindruck festigt sich auch nach Überprüfung durch den Video-Assistenten.
49'

Drüber!

Wieder eine Ecke von Bailey und erneut kommt Bayer zur Chance: Diesmal köpft Baumgartlinger drüber.
47'

Nübel wieder unsicher

Erneut unterläuft Nübel eine Ecke von Bailey. Diesmal können die Leverkusener aber keinen Nutzen daraus ziehen.
Beginn zweite Hälfte

Halbzeitfazit

Eine sehr intensive Partie, bei der Bayer dank des Chancenübergewichtes verdient führt und auch spielerisch etwas besser aussieht. Schalke kam aber nach und nach besser in die Partie und hatte selbst durch Raman eine gute Gelegenheit zum Ausgleich. Es bleibt spannend.
Halbzeit
44'

Harit...

kann erst einmal weitermachen, läuft aber noch sehr unrund.
44'

Harit am Boden

Der Schalker wird hart von Wendell getroffen, der dafür Gelb sieht. Harit muss erst einmal draußen behandelt werden. Das sieht nicht gut aus...
43'
substitutesWendell
42'

Bellarabi!

Der Leverkusener schießt aus der zweiten Reihe - etwa einen Meter drüber.
41'

Das muss es sein

Ein wunderbrer Angriff über Lars Bender und Aranguiz landet schließlich bei Alario, der völlig frei vor Nünble auftaucht. Der Argentinier verzögert noch kurz, dann kann Nübel sensationell halten!
37'

Da fehlt nicht viel

Havertz probiert es mit einem satten Schuss aus knapp 30 Metern. Der geht nur wenige Zentimeter rechts vorbei.
35'

Stark verteidigt

Wendell mit einem richtig guten Zweikampf gegen Caligiuri, der schon auf dem Weg in die Box war.
30'

Zu hoch

Bailey mit einer Freistoßflanke. Leverkusens Lars Bender steigt in der Mitte am höchsten, kann den Ball aber nicht drücken und bringt ihn demnach nicht aufs Tor.
29'
substitutesDaniel Caligiuri
29'

Serdar!

Caligiuri bringt den Freistoß scharf halbhoch in die Box, wo Serdar den Flugkopfball links daneben setzt.
28'

Foul

Von Bailey gegen Burgstaller. Gute Freistißposition für Schalke von der rechten Seite am Strafraum...
26'

Raman!

Tolles Dribbling von Serdar mit anschließendem Schnittstellenpass auf Raman. Der Belgier kommt zum Abschluss, Hradecky kann jedoch mit dem Fuß abwehren. Beste Schalker Chance!
22'

Erstmals mit dem Kopf

Abgesehen von Florian Niederlechners Eigentor war es Leverkusens erstes Kopfballtor dieser Bundesliga-Saison.
21'

Bayer jubelt

Bailey schießt nach einer starken Kombination ein, doch der Treffer wird wegen Abseits zurückgepfiffen. Aber: Leverkusen ist klar das bessere Team jetzt.
19'

Wieder Alario!

Erneut eine Ecke von Bailey und erneut findet er Alario, der jetzt aber links am Tor vorbeiköpft.
17'

Fast das 2:0!

Bellarabi wird in den Fünfer geschikt udn zieht ab. Diesmal pariert Nübel mit dem Knie.
17'

Alario mit dem Kopf!

Bailey mit einer Ecke in den Fünfer. Nübel springt unter dem Ball hindruch und Alario kann recht problemlos am langen Pfosten einköpfen. Da sieht der Schalker Schlussmann nicht gut aus.
15'

Lucas Alario

TOR!

1 : 0
Lucas Alario
15'

Bender!

Lars Bender geht mal über die rechte seite durch und holt eine Ecke heraus...
12'

Wahnsinnig intensiv

Beide Mannschaften arbeiten hervorragend gegen den Ball. Es gelingt kaum, dass sich ein Team mit mehreren Ballstafetten ins letzte Drittel kombinieren kann.
8'

Jetzt Schalke!

Raman zieht vor dem Strafraum der Leverkusener ab. Der Ball wird noch abgefälsht, doch Hradecky hält sicher.
7'

Intensives Spiel

Viele kleine Fouls in dieser Anfangsphase.
2'

Erste Chance Bayer!

Und eine gute obendrein: Bailey treibt den Ball über links nach vorne, dann chippt Havertz stark auf Bellarabi, der aus aussichtsreicher Position in der Box drüber semmelt.
2'

Erstes Foul

Kenny mit hartem Einsteigen gegen Bailey. Der Schalker kommt aber noch um eine Verwarnung herum. Bailey hingegen muss erst einmal behandelt werden.
Anstoß

Vier Änderungen bei Bayer

Aleksandar Dragovic kommt zu seinem ersten Startelfeinsatz seit Oktober, Lucas Alario steht erstmals seit fünf Wochen in der Startelf, zudem kommen der genesene Kai Havertz und Karim Bellarabi neu ins Team. Weichen müssen der rot-gesperrte Tah, Diaby, Amiri und überraschend Kevin Volland, der in dieser Saison bisher in allen Pflichtspielen in der Startelf gestanden hatte (letztmals auf der Bank saß er im Februar).

Burgstaller darf mal wieder

Nach vier Bundesliga- bzw. fünf Pflichtspielen auf der Bank steht Guido Burgstaller heute erstmals seit dem 26. Oktober wieder in der Startelf. Er kommt für Matija Nastasic ins Team, der im Kader fehlt; ansonsten spielt Schalke unverändert im Vergleich zum Spiel gegen Union.

So spielt Schalke:

Nübel - Kenny, McKennie, Kabak, Oczipka - Mascarell - Caligiuri, Serdar, Harit - Burgstaller, Raman

So spielt Leverkusen:

Hradecky - L. Bender, Dragovic, S. Bender, Wendell - Baugartlinger, Aranguiz - Bellarabi, Havertz, Bailey - Alario

Das sagt Wagner

"Alle Spieler in unserem Kader sind eine Option gegen Leverkusen. Bayer gehört zu den Top-Mannschaften in der Bundesliga. Sie haben ihr Selbstverständnis und ihre Form gefunden. Wir freuen uns darauf!"

Das sagt Bosz

"Wir wollen immer gewinnen! Und zu Hause ist gewinnen am schönsten. Das wird morgen spannend: Schalke  steht zurecht da oben. Sie machen viele Sachen richtig gut. arbeitet viel im Gegenpressing. Das kann gut für uns sein, denn so geben sie Räume ab. Wir brauchen morgen wenig Kontakte, scharfe Pässe und gutes Positionsspiel - das können wir und das brauchen wir auch. "

Schiedsrichter

Harm Osmers (SR), Thomas Gorniak (SR-A. 1), Robert Kempter (SR-A. 2), Arne Aarnink (4. Offizieller), Tobias Stieler (VA), Christian Gittelmann (VA-A)

Vorteil Königsblau?

In den letzten neun Duellen zwischen den Knappen und der Werkself ging das Heimteam nie als Sieger vom Platz.

Historisch stark

Der S04 hatte im Zeitalter der Drei-Punkte-Regel zu diesem Zeitpunkt nur 2006/07 mehr Zähler auf dem Konto (26) als jetzt (25).

Fast ebenbürtig

Bayer 04 Leverkusen verlor keins der vergangenen fünf Pflichtspiele.

Gut drauf

Der FC Schalke 04 ist seit sechs Pflichtspielen ungeschlagen (vier Siege) - eine längere Serie gab es letztmals vor zwei Jahren.

Herzlich willkommen im Matchcenter der Partie

Leverkusen gegen Schalke am 14. Spieltag der Bundesliga-Saison 2019/20 in der BayArena. An dieser Stelle findest du in Kürze alle Informationen zum Match.