Nächstes Spiel in
00T21S30M54S

B04

3 : 2

(2 : 2)

FINAL

SCP

Alle Spiele

Fazit:

Im zweiten Durchgang waren beide Mannschaften sichtlich bemüht, weniger Räume anzubieten. Leverkusen war weiterhin die aktivere Mannschaft, wartete geduldig auf die entscheidende Chance, die Volland zum Siegtreffer nutzte. Der SCP braucht sich nicht zu grämen und wird viel Positives aus diesem beeindruckenden ersten Auftritt in der Bundesliga ziehen.
Spielende
90' + 1'

Nachspielzeit

Zwei Minuten gibt es obendrauf.
88'
<- Lucas Alario
-> Leon Bailey
87'

Leichtfertig

Paderborn wirft alles nach vorne und Leverkusen kriegt Räume. Bailey läuft links alleine auf Huth zu, versucht es mit einem lässigen Lupfer und bleibt am Paderborner Schlussmann hängen.
86'

Riesenchance!

Bellarabi kommt rechts frei in den Strafraum, legt quer vors Tor, wo Havertz verpasst und den Ball so nicht ins leere Tor schiebt. Das wäre die Entscheidung gewesen.
83'

Letzter Wechsel beim SCP

Baumgart bringt mit Ben Zolinski für Dräger Stürmer für Rechtsverteidiger. Paderborn will hier was mitnehmen.
84'
<- Ben Zolinski
-> Mohamed Dräger
80'

Tolles Solo!

Was für ein Antritt von Cauly, der drei Leverkusener stehen lässt, einen weiteren tunnelt und rechts im Strafraum am fünften Gegenspieler hängen bleibt.
76'

Antwi-Adjej!

Super-Antritt vom eingewechselten Holtmann auf der linken Seite. Seine Flanke wird lang und länger, bis sie am zweiten Pfosten bei Antwi-Adjej landet. Der legt sich den Ball auf links, zieht ab - und findet seinen Meister in Hradecky.
73'

Bailey!

Nächstes perfekt getimtes Zuspiel von Havertz, der bei Leverkusens Konter links Bailey bedient. Der legt sich den Ball einmal vor und schießt dann aus 15 Metern halblinker Position - unten rechts am Tor vorbei.
71'

Volland mit dem 3:2!

Leverkusen führt zum dritten Mal! Überragender Pass von Havertz auf die linke Seite, wo die Paderborner Wendell komplett aus den Augen verloren haben. Der Brasilianer spielt direkt in die Mitte, wo Volland seinen Bewachern entkommen ist und souverän ins rechte Eck einschiebt.
70'
<- Gerrit Holtmann
-> Kai Pröger
69'

Kevin Volland

TOR!

3 : 2
Kevin Volland
66'

Volland!

Volland steigt sieben Meter zentral vor dem Tor hoch und köpft die Flanke von links knapp links am Tor vorbei.
63'

Bosz stellt um

Mit Karim Bellarabi für Baumgartlinger kommt ein Rechtsaußen für einen Sechser. Bailey geht wieder nach links, Demirbay rückt auf die Sechs.
62'
<- Karim Bellarabi
-> Julian Baumgartlinger
62'
substitutesAleksandar Dragović
60'

Erster Wechsel beim SCP

Cauly Oliveira Souza ersetzt Torschütze Streli Mamba als Michels Sturmpartner.
61'
<- Cauly Oliveira Souza
-> Streli Mamba
59'

Michel ...

... versucht es aus 22 Metern und zielt nur knapp über das Tor.
58'

Ungenau

Antwi-Adjej klaut Baumgartlinger den Ball und zündet im Mittelkreis den Turbo. Links nimmt er Michel mit, dessen Querpass Mamba auf der rechten Seite nicht erreicht.
56'

Zu hoch

Feiner Chipball von Demirbay aus dem linken Halbfeld in den Strafraum, wo Havertz aber ein paar Zentimeter zu klein ist.
55'

Bailey!

Der Jamaikaner kommt rechts besser zur Geltung, zieht erneut mit linnks ab, bleibt aber an Hünemeier hängen.
54'

Paderborn lauert

Im zweiten Durchgang spielt bislang nur Leverkusen, der SCP verlegt sich aufs Verteidigen und lauert auf Konter. Michel wird rechts mal in Szene gesetzt, kommt aber nicht an Tah vorbei.
50'

Kein Handspiel

Bailey zieht von rechts nach innen, zieht mit links ab und trifft Hünemeier an der Schulter. Die Leverkusener fordern Handelfmeter, den es zurechte nicht gibt.
47'

Umstellung

Für Dragovic rückt Wendell ins Mittelfeld vor und Bailey wechselt auf die rechte Seite.
Beginn zweite Hälfte
45'
<- Aleksandar Dragović
-> Lars Bender

Bayer wechselt

Lars Bender bleibt nach seinem Kopftreffer mit blutender Nase in der Kabine. Aleksandar Dragovic kommt für ihn und Sven Bender übernimmt die Kapitänsbinde.

Halbzeit-Fazit:

Was für ein Spiel! Zwei der offensivfreudigsten Teams der Liga taten hier genau, was von ihnen erwartet wurde: Vorne Vollgas geben – und hinten immer mal wieder eine Lücke lassen. Nach dem erneuten Ausgleich des Aufsteigers schalteten beide einen Gang runter. Wir sind gespannt auf die zweite Halbzeit, gleich geht's weiter.
Halbzeit
45' + 1'

Nachspielzeit

Eine Minute Nachspielzeit ist jetzt um.
45' + 1'

Nachspielzeit

Eine Minute Nachspielzeit ist jetzt um.
45'

Am Strafraum ist Schluss

Leverkusen findet aktuell keinen Weg in den Paderborner Strafraum. Die letzte Reihe des SCP steht gut organisiert und fängt die Steckpässe immer wieder ab.
45'

Am Strafraum ist Schluss

Leverkusen findet aktuell keinen Weg in den Paderborner Strafraum. Die letzte Reihe des SCP steht gut organisiert und fängt die Steckpässe immer wieder ab.
42'

Antwi-Adjej!

Paderborn kontert über rechts, Vasiliadis spielt scharf und flach auf den zweiten Pfosten, wo Antwi-Adjej um Millimeter verpasst. Knapp vorbei am 2:3!
42'

Antwi-Adjej!

Paderborn kontert über rechts, Vasiliadis spielt scharf und flach auf den zweiten Pfosten, wo Antwi-Adjej um Millimeter verpasst. Knapp vorbei am 2:3!
38'

Unsicher

Huth verpasst eine Demirbay-Ecke, die so Dräger auf den Rücken fällt und von da erneut ins Toraus prallt. Auch Demirbays nächster Versuch bleibt aber ohne Folge für die Anzeigetafel.
38'

Unsicher

Huth verpasst eine Demirbay-Ecke, die so Dräger auf den Rücken fällt und von da erneut ins Toraus prallt. Auch Demirbays nächster Versuch bleibt aber ohne Folge für die Anzeigetafel.
37'

Bender zurück

Der Kapitän ist wieder mit von der Partie.
37'

Bender zurück

Der Kapitän ist wieder mit von der Partie.
36'

Vasiliadis versucht's

Der Paderborner dribbelt rechts im Leverkusener Strafraum gegen zwei Mann und holt eine Ecke raus. Die bringt aber nichts ein.
36'

Vasiliadis versucht's

Der Paderborner dribbelt rechts im Leverkusener Strafraum gegen zwei Mann und holt eine Ecke raus. Die bringt aber nichts ein.
35'

Traum-Debüts:

Wie Sven Michel nutzte auch Streli Mamba bei seinem Bundesliga-Debüt seinen ersten Torschuss zum Tor-Debüt. Letzte Saison stürmte der 25-Jährige noch in der 3. Liga, war dort mit elf Treffern Top-Torschütze bei Energie Cottbus.
35'

Traum-Debüts:

Wie Sven Michel nutzte auch Streli Mamba bei seinem Bundesliga-Debüt seinen ersten Torschuss zum Tor-Debüt. Letzte Saison stürmte der 25-Jährige noch in der 3. Liga, war dort mit elf Treffern Top-Torschütze bei Energie Cottbus.
33'

Bender am Boden

Lars Bender sitzt im Seitenaus, hat sich bei einem Zweikampf wehgetan, wird behandelt.
33'

Bender am Boden

Lars Bender sitzt im Seitenaus, hat sich bei einem Zweikampf wehgetan, wird behandelt.
33'

Havertz rekordverdächtig

Kai Havertz erzielte sein insgesamt 25. Bundesliga-Tor - historisch war einzig Horst Koppel noch jünger zum Zeitpunkt seines 25. Treffer (20,0 Jahre) als der Leverkusener (20,18 Jahre)
33'

Havertz rekordverdächtig

Kai Havertz erzielte sein insgesamt 25. Bundesliga-Tor - historisch war einzig Horst Koppel noch jünger zum Zeitpunkt seines 25. Treffer (20,0 Jahre) als der Leverkusener (20,18 Jahre)
31'

Kein Durchkommen

Havertz dribbelt zentral Richtung Strafraum, legt sich den Ball aber etwas zu weit vor und wird fair vom Spielgerät getrennt.
31'

Kein Durchkommen

Havertz dribbelt zentral Richtung Strafraum, legt sich den Ball aber etwas zu weit vor und wird fair vom Spielgerät getrennt.
26'

Der Wahnsinn geht weiter! 2:2!

Antwi-Adjej tankt sich links bis auf die Grundlinie durch, gibt nach innen, über Umwege kommt der Ball zu Michel, der im Fünfer per Halbvolley abzieht. Wendell wirft sich auf der Linie in den Schuss und blockt ihn mit der Hand! Bevor es Elfmeter geben kann, drischt Mamba den Ball aber ins Tor. Der erneute Ausgleich!
26'

Der Wahnsinn geht weiter! 2:2!

Antwi-Adjej tankt sich links bis auf die Grundlinie durch, gibt nach innen, über Umwege kommt der Ball zu Michel, der im Fünfer per Halbvolley abzieht. Wendell wirft sich auf der Linie in den Schuss und blockt ihn mit der Hand! Bevor es Elfmeter geben kann, drischt Mamba den Ball aber ins Tor. Der erneute Ausgleich!
25'
substitutesWendell
25'

Streli Mamba

TOR!

2 : 2
Streli Mamba
25'

Ungenau

Bailey setzt sich links durch, flankt aber zu ungenau.
21'

Das Spiel hält ...

... was es versprach, was für ein Start, jeder Schuss ein Treffer!
21'

HAVERTZ! 2:1!

Baumgartlinger bügelt seinen Fehler vom Gegentor aus und bedient Kai Havertz halblinks an der Strafraumgrenze. Der Nationalspieler dreht sich in den Sechzehner und überlupft Huth aus spitzem Winkel. Herrlicher Abschluss, Bayer führt wieder.
19'

Kai Havertz

TOR!

2 : 1
Kai Havertz
17'

MICHEL! DER AUSGLEICH!

Schlimmer Fehlpass von Baumgartlinger, der einen leichtsinnigen Rückpass aus dem Mittelkreis spielt – genau in den Lauf des lauernden Michel. Der läuft alleine auf Hradecky zu und versenkt den Ball eiskalt links unten. 1:1!
15'

Sven Michel

TOR!

1 : 1
Sven Michel
15'

Gleich wieder ein Frühstart

Letzte Saison erzielte einzig der FC Bayern mehr Tore in der Anfangsviertelstunde als die Werkself (elf), die jetzt gleich wieder früh zuschlug.
11'

BAILEY! 1:0!

Super Pass von Lars Bender auf den rechten Flügel. Volland zieht nach innen, schießt mit links und trifft Bailey, der den Ball ins Tor lenkt. Der Jamaikaner stand nicht im Abseits, das hatte der von Volland verladene Strohdiek aufgehoben.
10'

Leon Bailey

TOR!

1 : 0
Leon Bailey
10'

Geklärt

Strohdiek steigt am höchsten und köpft die Hereingabe aus dem Strafraum.
7'

Abtasten

Beide Teams wissen um die offensive Wucht des Gegners und lasses es vergleichsweise ruhig angehen. Nun bringt Demirbay eine Ecke von rechts ...
3'

Leverkusen legt los

Bayer spielt ganz in Rot von links nach rechts. Paderborn hält, ebenfalls im Heimdress, in Schwarz-Blau dagegen.
Anstoß

Drei Änderungen beim SCP

Steffen Baumgart nimmt im Vergleich zum Pokalspiel drei Änderungen vor, dabei kommt Linksverteidiger Collings, Rechtsverteidiger Dräger und Stürmer Michel für Holtmann, Jans und Zolinski ins Spiel.

Vier Wechsel von Bosz

Im Vergleich zum Pokalsieg am letzten Wochenende bringt Peter Bosz vier neue Akteure. Hradecky, Lars Bender, Baumgartlinger und Bailey kommen für Özcan, Dragovic, Amiri und Bellarabi ins Team.

So spielt Paderborn

Die Aufstellung der Gäste:  Huth - Dräger, Strohdiek, Hünemeier, Collins - Vasiliadis, Gjasula - Pröger, Antwi-Adjei - Mamba, Michel

So spielt Leverkusen

Die Aufstellung der Gastgeber: Hradecky - L. Bender, Tah, S. Bender, Wendell - Baumgartlinger - Aranguiz, Demirbay - Havertz, Bailey, Volland

Schiedsrichter

Tobias Stieler (SR), Dr. Matthias Jöllenbeck (S-A 1), Christian Gittelmann (S-A 2), Arno Blos (4. O.), Benjamin Cortus (V-A), Thomas Stein (V-A-A)

Zwei Ausfälle

Leopold Zingerle (Schultereckgelenkssprengung) und Sebastian Schonlau (Sehneneinriss in der Fußsohle) werden den Auftakt in die 57. Bundesliga-Saison verpassen.

Baumgart ist schon ungeduldig

"Wir können das, was wir uns über zwei Jahre erarbeitet haben, kaum erwarten. Die Schwere der Aufgabe ist klar, Bayer 04 Leverkusen ist eine der besten Mannschaften der Liga. Es ist für mich ein pures Glücksgefühl, dass wir am Samstag in die Bundesliga starten können. Ich freue mich riesig darauf, zu schauen, ob wir das Zeug haben."

Vier Punkte für Bayer

Beide Vereine standen sich bisher nur in der Bundesliga-Saison 2014/15 gegenüber. Das Hinspiel in Leverkusen endete 2:2, das Rückspiel in Paderborn gewann die Werkself mit 3:0.

Weisers Tor-Debüt

Mitchell Weiser erzielte gegen Paderborn sein erstes Bundesliga-Tor (bei Bayerns 6:0-Auswärtssieg am 21. Februar 2015).

Baumgart und B04 II

Seinen letzten Bundesliga-Sieg feierte Baumgart ebenfalls gegen Bayer (am 29. April 2007 mit Cottbus zu Hause 2:1).

Baumgart und B04 I

Steffen Baumgart machte sein erstes Bundesliga-Spiel als Aktiver gegen Leverkusen und erzielte dabei auch gleich sein erstes Tor (bei Rostocks 1:2-Heimniederlage am 12. August 1995) – nun macht er auch sein erstes Bundesliga-Spiel als Trainer gegen die Werkself

Herzlich Willkommen im Matchcenter der Partie

Leverkusen gegen Paderborn am 1. Spieltag der Bundesliga-Saison 2019/20 in der BayArena. An dieser Stelle findest du in Kürze alle Informationen zum Match.