Nächstes Spiel in
01T07S56M09S

M05

1 : 2

(0 : 1)

FINAL

FCB

Tickets
Alle Spiele
Spielende
90' + 3'

Müller mit vorne

Ecke Mainz, sogar Torhüter Müller ist mit vorne. Aber Schiedsrichter Osmers pfeift den Angriff nach einem Offensivfoul zurück.
90' + 2'

Mit der Brechstange

Ujah ist auf dem Weg nach vorne, Süle begleitet ihn, der Mainzer weiß sich nicht anders als mit einem Foul zu helfen.
89'

Nachspielzeit

Martinez ist wieder dabei, es gibt vier Minuten zusätzlich.
88'

Martinez am Boden

Nach einem Zweikampf mit Ujah liegt der Spanier Martinez am Boden und muss behandelt werden.
88'
substitutesAnthony Ujah
86'
substitutesJavier Martínez
86'

Was macht Mainz?

Mainz steckt in einer Zwickmühle. Eine Schlussoffensive ginge einher mit dem Risiko, dass die Bayern noch einen dritten Treffer erzielen, andererseits möchte sich die Schwarz-Elf zumindest mit einem Zähler für den engagierten Auftritt vor eigenem Publikum belohnen.
84'
<- Rafinha
-> Thomas Müller
83'
<- Alexandru Maxim
-> Danny Latza
82'

Am Ende der Kräfte

Mainz 05 hat in diesem Spiel alles gegeben. Die Elf von Trainer Schwarz ist sichtbar k.o. Dafür haben sie die Partie lange offen gehalten.
81'

Wieder Ecke

Ribéry wirbelt weiter über links, erneut wird sein Einsatz mit einem Eckball belohnt.
80'

Süle kontert

Lewandowski spielt Süle an, der schon mit rasantem Tempo auf dem Weg nach vorne ist. Doch als der Verteidiger vor Müller steht, fehlt ihm die Kraft, um den Mainzer Torhüter zu überlupfen.
78'

Knappes Ergebnis trotz Überlegenheit

19:5 Torschüsse für Bayern, aber nur 2:1 Tore
78'

Pfosten!

Martinez wittert eine Chance, zieht aus etwa 20 Metern ab, trifft aber nur den Torpfosten. Müller häte keine Chance gehabt.
75'

Thiago trift in der Region

Thiago erzielte sein zweites Pflichtspiel-Tor in dieser Saison, zuvor traf er im Supercup in Frankfurt.
72'

Dominanz der Gäste

Seit dem zweiten Treffer ist der FC Bayern wieder die dominante Elf. Mainz kann nur noch vereinzelt Nadelstiche setzen, kommt aber kaum noch gefährlich vor das Tor von Neuer. Bei den Münchnern steht vor allem Müller im Zentrum der Aufmerksamkeit. Der Nationalspieler ist, sobald die Bayern in Ballbesitz sind, sofort im Sturmzentrum zu finden.
69'

Doppelwechsel

Schwarz nimmt zwei Umstellungen vor: Ujah und Quaison kommen ins Spiel, Ujah soll den Platz von Mateta in der Sturmspitze einnehmen, Quaison rückt ebenfalls nach vorn. Mainz jetzt mit einer Doppelspitze.
68'
<- Anthony Ujah
-> Jean-Philippe Mateta
68'
<- Robin Quaison
-> Pierre Kunde
67'

Nächste Ecke

Ribéry weiß nicht so recht, was er mit dem Ball anstellen soll, zumal der mitgelaufene Alaba nicht anspielbar ist. Schließlich erkämpft der Franzose einen Eckball.
64'

Thiago!

Der eben eingewechselte Renato Sanches erkämpft sich den Ball, spielt Lewandowski an - der Pole legt auf Thiago, der zwischen Brosinski und Gbamin hindurchrutscht und ganz cool vollstreckt.
62'

Thiago

TOR!

1 : 2
Thiago
61'
substitutesLevin Öztunali
60'

Auf Augenhöhe

Im ersten Durchgang sah alles nach einer klaren Angelegenheit aus - doch inzwischen ist das Duell zwischen Mainz 05 und dem FC Bayern eines auf Augenhöhe. Die Schwarz-Elf hat nach dem Ausgleichstreffer von Boetius an Selbstvertrauen gewonnen. Für den Deutschen Meister ist das hier ein ordentliches Stück Arbeit.
58'

Neue Impulse?

Ribéry kommt für Gnabry ins Spiel, Kovac erhofft sich mehr Impulse von dem Franzosen.
57'

Öztunali frech

Alle Bayern rechnen mit einer Flanke von Öztunali, doch der zielt einfach mal aufs Tor. Zu weit nach rechts, dass Neuer eingreifen muss.
57'
<- Franck Ribéry
-> Serge Gnabry
56'

Goretzka verletzt

Der Torschütze zum 1:0 muss verletzt vom Platz. Goretzka ist ohne Fremdeinwirkung umgeknickt.
55'
<- Renato Sanches
-> Leon Goretzka
55'

Mainz will mehr

Bell schlägt einen Ball nach vorne und findet Boetius, den Torschützen zum Ausgleich. Der kommt auch dran, wird aber von Neuer gestoppt.
52'

Starker Einsatz

Müller sprintet einem Ball hinterher und holt tatsächlich noch einen Eckball. Daraus können die Bayern aber keine Gefahr entwickeln.
50'

Ende der Torflaute

Nach 497 Bundesliga-Minuten ohne Tor traf Mainz endlich wieder.
48'

Eiskalter Treffer

Und da ist der Weckruf! Nach einem Einwurf kommt Brosinski auf dem rechten Flügel an den Ball, flankt präzise vor das Tor, wo Boetius steht und ganz cool an Neuer vorbei einschiebt.
48'

Jean-Paul Boetius

TOR!

1 : 1
Jean-Paul Boetius
47'

Hellwach

Mainz kommt hellwach aus der Kabine und will Bayern offenbar mit einem Blitzstart überraschen. Gbamin hält einfach mal aus der Distanz drauf, bringt Neuer im Tor damit aber nicht in Gefahr.
Beginn zweite Hälfte
Halbzeit-Fazit Die Führung des FC Bayern München ist hochverdient. Nach einem verhaltenen Beginn legte die Kovac-Elf einen Zahn zu und erzielte den ersten Treffer, den Schiedsrichter Osmers aber nach der Korrektur des Video-Assistenten zurücknahm. Mainz verteidigte zwar klug und engagiert, hatte bei der blitzsauberen Kombination vor dem 1:0 durch Goretzka keine Abwehrchance.
Halbzeit
44'

Ungefährlich

Kimmich flankt zwar sehenswert in den Strafraum, aber da steht niemand.
43'

Freistoß

Nach der Verwarnung gibt es Freistoß für den Rekordmeister.
43'
substitutesAaron Martin
42'

Goretzka zaubert

Der Torschütze setzt nach. Goretzka geht über die rechte Seite in den Strafraum, überlupft seinen mitlaufenden Gegenspieler und schießt im Sprung über die Latte.
39'

Goretzka eiskalt

Alaba eröffnet den Spielzug mit einem Diagonalpass auf Kimmich, der sieht Goretzka im Mainzer Strafraum. Zwar stehen Bell und Latza bei ihm, doch der Nationalspieler nutzt die Lücke zwischen den beiden Verteidigern, um - für den chancenlosen Müller unhaltbar - einzuschieben.
39'

Leon Goretzka

TOR!

0 : 1
Leon Goretzka
38'

Kunde aus der Distanz

Auf der anderen Seite versucht es Kunde mit einem sehenswerten Distanzschuss. Knapp vorbei, aber eine gute Szene.
36'

Bell gefordert

In der Mainzer Abwehr muss Bell ordentlich arbeiten. Das macht er gut. Wie auch in der Situation, als er in den Flachpass von Müller auf Goretzka rutscht und die Szene gut löst.
34'

Video-Assistent

Thiago erzielt nach Vorbereitung von Gnabry einen Treffer, Schiedsrichter Osmers nimmt ihn zurück, nachdem der Video-Assistent ein Foul von Lewandowski gesehen hat.
28'

Aus der Drehung

Ecke für den FCB, Lewandowski nimmt den Ball aus halber Höhe und schießt knapp daneben.
27'

Latte!

Toller Schuss von Kimmich, der am Ende einer schönen Kombination der Gäste an den Ball kommt, aber nur die Latte trifft.
25'

Druck!

5:0 - so lautet die Torschuss-Statistik für den FC Bayern bislang.
23'

Ohne Gefahr

Die Mainzer können kein Kapital aus dieser Situation schlagen. Die Möglichkeit endet mit mit einem Konter der Bayern, den Keeper Müller letztlich abfängt.
23'

Ecke Mainz

Öztunali bringt die Münchner Abwehr mit seiner Flanke durcheinander. Martinez wehrt zur Ecke ab.
20'

Kleines Missverständnis

Das wäre beinahe ins Auge gegangen: Müller ist schon unten, um den Flachpass abzufangen, lässt sich aber von Niakhate irritieren. Dem Mainzer Keeper rutscht der Ball aus der Hand - aber keine Gefahr.
18'

Zäher Auftakt

Im Mainz versuchen die Bayern, den ersten Treffer zu erzielen, beißen aber immer wieder auf Granit. Die Mannschaft von Sandro Schwarz steht in der Abwehr sehr gut und lässt nichts anbrennen. Bisher hatte der Rekordmeister noch keine richtige Torchance.
17'

Hummels auf der Bank

Soeben hat sich Hummels, der das Aufwärmen verletzt abbrechen musste, auf die Bank der Bayern gesetzt. Somit ist ein Einsatz des Verteidigers im Ernstfall möglich.
17'

Gestochere

Lewandowski, Müller, Gnabry - alle stochern im Mainzer Strafraum nach dem Ball, doch keiner bekommt ihn. Schließlich landet das Leder bei Alaba, der aus 18 Metern daneben schießt.
15'

Aus der Luft

Flanke vom Mateta, Neuer springt hoch und klärt die Szene.
14'

Freistoß Mainz

Interessante Position: An der linken Strafraumkante. Kunde flankt vor das Tor, Mateta hat im Kopfballduell mit Süle das Nachsehen.
12'

Nächste Ecke

Kimmich tritt sie diesmal von rechts, Gnabry und Goretzka bleiben mit ihren Versuchen in der Mainzer Abwehr hängen.
9'

Erste Ecke

Gnabry holt auf der linken Seite eine Ecke raus. Schnell ausgeführt auf Boateng - der aufgerückte Verteidiger schießt aus der Ferne daneben.
7'

Freistoß

Alaba und Kimmich stehen rund 25 Meter vor dem Tor bereit. Nach einem Foul gibt es Freistoß für die Gäste. Der Österreicher hält drauf, schießt aber drüber.
4'

Neuer mit Risiko

Und plötzlich ist Mateta frei, nimmt den Ball im Rücken der Abwehr an und steht an der Strafraumgrenze. Dorthin hat sich auch Bayern-Torhüter Neuer schon orientiert. Der Nationalkeeper geht viel Risiko ein, bleibt im Duell mit Mateta aber auch Sieger.
3'

Ins Aus

Der erste Angriff der Mainzer läuft über Kunde und Brosinski, der es heute mit einem der schnellsten Außenverteidiger der Liga zu tun bekommt: In dieser Situation läuft ihm Alaba den Ball ab.
Anstoß

Kurzfristiger Ausfall

In der Startaufstellung des FC Bayern München hat es kurzfristig eine Änderung gegeben. Nationalspieler Mats Hummels hat sich beim Aufwärmen verletzt. Für ihn beginnt Jerome Boateng in der Innenverteidigung.

Diese Spieler sitzen auf der Bank

1. FSV Mainz 05: Zentner - Quiason, Maxim, Ujah, Onisiwo, Mwene, Hack FC Bayern München: Ulreich - Wagner, Ribery, James, Rafinha, Sanches

Viel Erfahrung

Die Spieler in der Startelf des Rekordmeisters haben zusammen 2034 Bundesliga-Spiele absolviert. Das ist mehr als dreimal so viel wie die Anzahl der Partien der Mainzer.

Latza von Beginn an

Danny Latza steht erstmals in dieser Saison in der Startelf; zuletzt war das am 22. April 2018 in Augsburg der Fall, also vor über einem halben Jahr.

Müller in der Startelf

Thomas Müller saß in den letzten drei Spielen für Deutschland und die Bayern zunächst auf der Bank, heute kehrt er in die Startelf zurück.

Florian Müller erstmals gegen Bayern

Florian Müller bestreitet erstmals ein Pflichtspiel gegen den FC Bayern; er kann es im Grunde nur besser machen als Teamkollege Rene Adler. Adler gewann in der Bundesliga nie gegen Bayern (drei Remis, 14 Niederlagen) und blieb nie ohne Gegentor (54 Gegentreffer).  

So beginnt der FC Bayern München

Neuer - Kimmich, Süle, Boateng, Alaba - Martinez - Goretzka, Thiago - Müller, Lewandowski, Gnabry

So beginnt Mainz 05

Müller - Bell, Gbamin, Niakhate - Brosinski, Kunde, Latza, Martin - Öztunali, Boetius - Mateta

Schiedsrichter:

Harm Osmers (SR) / Norbert Grudzinski (SR-A. 1) / Sascha Thielert (SR-A. 2) / Benedikt Kempkes (4. O.) / Felix Zwayer (VA) / Christof Günsch (VA-A)

Das sagt Kovac:

"Wir fahren nach Mainz und wollen natürlich das Spiel gewinnen. Es wird sicher ein schwieriges Match."

Das sagt Sandro Schwarz:

Aus der klaren Außenseiter-Rolle eine Top-Leistung abzurufen - das ist sehr reizvoll. Die Jungs tun alles dafür, wieder einen gemeinsamen Torjubel zu haben.

Jung gegen alt

Es trifft die jüngste Mannschaft 2018/19 auf die älteste: Mainz setzte im Durchschnitt Spieler mit einem Alter von 24,1 Jahren ein, Bayern kommt auf 3,8 Jahre mehr.

Rheinhessen heimstark

Das Team von Trainer Sandro Schwarz verlor in dieser Spielzeit noch keinmal zu Hause (zwei Siege und zwei Remis).

Nur einen Punkt mehr...

...hatte München zu diesem Zeitpunkt in der letzten Saison auf dem Konto.

Mainzer Defensive

Die 05er verloren am vergangenen Wochenende zwar 0:4 in Mönchengladbach, kassierten dennoch noch die wenigsten Gegentore der Bundesliga (acht).

Durststrecke beendet

Nach zuvor vier sieglosen Pflichtspielen gewann der FC Bayern zuletzt wieder (3:1 gegen Wolfsburg).

Herzlich willkommen!

Der 1. FSV Mainz 05 hat den FC Bayern München zu Gast. Alle Informationen zu #M05FCB im offiziellen Liveticker.