9
Lucas
Höler
Angriff
Sport-Club Freiburg

Lucas Höler | Spielerprofil

Name
Lucas Höler
Nationalität
Deutsch de
Geburtstag
10.07.1994
Alter
26 Jahre
Größe
184 cm
Geburtsort
Deutschland
vor 16 Stunden

Lucas Höler wurde am 10.07.1994 in Achim geboren und spielt beim SC Freiburg. Er spielte von 1998-2008 bei Hansa Schwanewede, von 2008-2011 bei Osterholz-Scharmbeck, von 2011-2013 bei Blumenthaler SV, von 2013-2014 bei VfB Oldenburg, von 2014-2016 bei 1.FSV Mainz 05 II und von 2016-2017 bei SV Sandhausen. Er spielt seit 2018 bei SC Freiburg.

Aktuelle Saison 2020/21

In der laufenden Saison erzielte Lucas Höler drei Treffer und befindet sich damit auf Platz 5 innerhalb seines Clubs. Diesen Platz teilt er sich mit Philipp Lienhart und Wooyeong Jeong. Bisher ist der 1,84m große Stürmer für drei Torvorlagen verantwortlich und sichert sich damit Platz 3 in der Statistik seines Clubs. Bisher schoss er 29 Mal in Richtung des gegnerischen Tors. Mit diesem Ergebnis belegt er neben Roland Sallai und Nils Petersen den 2. Platz in der teaminternen Rangliste dieser Kategorie. Zwei Mal traf der 26-Jährige dabei die Latte oder den Pfosten. Damit liegt er im Liga-Ranking u. a. mit Jean-Philippe Mateta (1. FSV Mainz 05), Robin Quaison (1. FSV Mainz 05), Karim Onisiwo (1. FSV Mainz 05), Milot Rashica (SV Werder Bremen), Jadon Sancho (Borussia Dortmund), Erling Haaland (Borussia Dortmund), Youssoufa Moukoko (Borussia Dortmund), Sergio Córdova (DSC Arminia Bielefeld), Mateo Klimowicz (VfB Stuttgart), John Anthony Brooks (VfL Wolfsburg), Marcel Sabitzer (RB Leipzig), Yussuf Poulsen (RB Leipzig), Alexander Sørloth (RB Leipzig), Patrick Herrmann (Borussia Mönchengladbach), Lucas Alario (Bayer 04 Leverkusen), Leon Bailey (Bayer 04 Leverkusen) und Nils Petersen auf dem 4. Platz. Mit 18 Torschussvorlagen belegt der Spieler mit der Rückennummer 9 zusammen mit Jonathan Schmid aktuell Platz 3 der Team-Statistik in dieser Kategorie. In 16 der bisherigen 24 Spiele der Saison stand Lucas Höler in der Startelf. Von diesen 24 Spielen hat er mit seinem Club 9 gewonnen. In acht Spielen wurde er außerdem eingewechselt.

In dieser Saison wurde Lucas Höler 51 Mal gefoult. In der Statistik belegt er damit den 3. Rang ligaweit.

Bundesliga-Karriere und -Rekorde

In seiner gesamten Bundesliga-Karriere hat Lucas Höler 98 Spiele bestritten. 29 Begegnungen hat er davon gewonnen. Alle Spiele seiner Bundesliga-Karriere hat er dabei für den SC Freiburg absolviert. Dort hat er insgesamt 16 Tore geschossen.