Wolfsburg - Der VfL Wolfsburg hat zwei 21 Jahre alte Perspektivspieler verpflichtet.

Der serbische Mittelfeldspieler Slobodan Medojevic (*20.11.1990) kommt als defensiver Mittelfeldspieler von FK Vojvodina Novi Sad und unterzeichnete einen Dreieinhalbjahresvertrag bis 2015. Der Mazedonier Ferhan Hasani (*18.6.1990), der bisher im offensiven Bereich flexibel eingesetzt worden ist, spielte zuletzt bei FK Shkendija Tetovo und erhielt einen Kontrakt über zweieinhalb Jahre bis 2014.

Drei Neuzugänge beim Trainingsauftakt

Beide Spieler nahmen wie auch der tschechische Nationalspieler Petr Jiracek vom Champions-League-Teilnehmer Viktoria Pilsen, den der VfL bereits vor Weihnachten verpflichten konnte, am Montag, 2. Januar 2012, an der ersten Trainingseinheit im neuen Jahr teil.

"Medojevic und Hasani sind zwei junge Spieler, die in ihrer jeweiligen Liga überdurchschnittlich gut gespielt haben und dadurch auf sich aufmerksam machten. In der Bundesliga werden sie aber sicher anders gefordert und somit die notwendige Eingewöhnungszeit brauchen. Aber bei ihrer Verpflichtung ging es mir vor allem darum, die Mannschaft auf Sicht zu verstärken", so Felix Magath, Geschäftsführer und Cheftrainer des VfL Wolfsburg.