Siegburg/Köln - Neuzugang Simon Zoller hat Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Köln in der Länderspielpause mit fünf Toren zu einem lockeren Testspielsieg geschossen.

Die Kölner gewannen beim Fußball-Bezirksligisten Siegburger SV mit 6:0 (4:0). Neben Zoller (5./10./29./48./50.) traf auch Neuzugang Kevin Vogt (22.). Der FC tritt am dritten Spieltag (13. September) zum Aufsteiger-Duell beim SC Paderborn an.