Frankfurt und Stuttgart sorgen für das torreichste Spiel der Saison
Frankfurt und Stuttgart sorgen für das torreichste Spiel der Saison
Bundesliga

Zahlen des 9. Spieltags

Köln - Serien, Tore, Jubiläen und mehr: Das Bundesliga-Wochenende hat es wieder einmal in sich. bundesliga.de präsentiert die Zahlen des 9. Spieltags.

Bundesliga insgesamt

17 - Die Auswärtsmannschaften gewannen in dieser Saison erst 17-mal, so wenige bzw. weniger Gasterfolge gab es letztmals zuvor in der Spielzeit 1991/92 (damals 15).

5 - Es gab an diesem Spieltag fünf Heimsiege, mehr waren es noch in keiner Runde dieser Saison.

4 - Erstmals seit dem vierten Spieltag wurde wieder ein Strafstoß verschossen (Hoffenheims Sebastian Rudy).

3 - Drei Platzverweise gab es an diesem Spieltag schon, mehr waren es nur in Runde vier (damals fünf).

0 - Es gab an diesem Spieltag noch kein Unentschieden, zwei Punkteteilungen waren es in dieser Saison zuvor immer.

Serien

38 - Die Borussia blieb zum dritten Mal in der Bundesliga-Geschichte ohne Niederlage an den ersten neun Spieltagen, zuletzt gelang das vor 38 Jahren in der letzten Meistersaison.

19 - Köln gewann erstmals seit 19 Jahren wieder in Bremen - dazwischen lagen ein Remis und neun Niederlagen an der Weser.

- © imago