Lars Stindl (l.) stellt seinen persönlichen Saison-Rekord ein - Henrikh Mkhitaryan (r.) gelingt nach 45 Versuchen erstmals ein Treffer
Lars Stindl (l.) stellt seinen persönlichen Saison-Rekord ein - Henrikh Mkhitaryan (r.) gelingt nach 45 Versuchen erstmals ein Treffer
Bundesliga

Zahlen des 23. Spieltags

Köln - Rekorde, Bestmarken und interessante Statistiken - die Zahlen des 23. Spieltags auf einen Blick:

Serien

11 - Wolfsburg hat keines der letzten elf Bundesliga-Spiele verloren (acht Siege, drei Remis) und damit den Vereinsrekord aus der Meistersaison 2008/09 eingestellt.

10 - Mainz blieb im zehnten Auswärtsspiel in Folge sieglos, hat in dieser Saison als einziges Team nur ein Auswärtsspiel gewonnen und das ist lange her (im September in Berlin).

7 - Hannover blieb im siebten Spiel in Folge sieglos und holte dabei nur vier von 21 möglichen Punkten - aktuell wartet nur der VfB auch so lange auf einen Sieg wie 96.

Jubiläen

400 - Schalke kassierte die 400. Auswärtsniederlage seiner Bundesliga-Geschichte.

100 - Ömer Toprak bestritt sein 100. Bundesliga-Spiel für Bayer Leverkusen.

Sonstiges