München - Der FC Bayern ist ohne Torjäger Mario Mandzukic nach Moskau geflogen. Der Kroate fällt wegen seiner Wadenprobleme aus. Der 18 Jahre alte Julian Green rückt für Mandzukic in den Kader.

Verzichten muss Trainer Pep Guardiola ohnehin schon auf Franck Ribery, Bastian Schweinsteiger, Holger Badstuber, Claudio Pizarro und Xherdan Shaqiri. Neben Green nominierte Guardiola außerdem die Talente Pierre Emile Höjbjerg und Mitchell Weiser.

.@MarioMandzukic9 wird auf Grund von Wadenproblemen die Reise nach Moskau nicht mit antreten. Dafür mit an Board: Julian Green. #CSKAFCB

— FC Bayern München (@FCBayern) 26. November 2013