Artur Wichniarek könnte seinen Vertrag beim DSC in Kürze vorzeitig verlängern.

Am Freitag haben die Geschäftsführer des DSC Arminia Bielefeld, Detlev Dammeier und Roland Kentsch, mit Artur Wichniareks Berater Andreas Grajewski über eine frühzeitige Vertragsverlängerung des Stürmers gesprochen.

Karriereende in Bielefeld

Beide Seiten haben sich in einem konstruktiven Gespräch weitgehend angenähert. Grajewski ließ verlauten, dass Artur Wichniarek den Wunsch hat, seine aktive Karriere in Bielefeld zu beenden. Beide Seiten werden sich in Kürze zu einem abschließenden Gespräch treffen.

Der 31-Jährige Pole und Bundesliga-Rekordschütze der Blauen besitzt derzeit einen gültigen Vertrag bis zum 30. Juni 2009 mit einer Option über ein weiteres Jahr.