Mainz - Für die TSG Hoffenheim ist es das erste Freitagsspiel im Jahr 2015. Für den 1. FSV Mainz 05 geht es gegen einen angenehmen Gegner: Gegen keinen anderen aktuellen Bundesligisten hat der Club eine so gute Bilanz.

  • Mainz spielte in den letzten elf Partien nie remis, der FSV teilte letztmals am 4. April in Bremen die Punkte.

  • Mainz gewann das letzte Heimspiel mit 3:0 gegen Hannover, seit dem Abschied von Thomas Tuchel gab es aber nie mehr zwei Heimsiege in Folge.

  • Hoffenheim holte in der letzten englischen Woche Anfang Februar als einzige Mannschaft in der Bundesliga keinen einzigen Punkt.

  • Loris Karius wehrte als einziger Bundesliga-Keeper in den letzten zwölf Monaten drei Strafstöße ab.

  • Die Hoffenheimer Eugen Polanski und Adam Szalai spielten 87-mal bzw. 79-mal für Mainz in der Bundesliga.

Die voraussichtlichen Aufstellungen:

Mainz: Karius - Balogun, Bungert, Bell, Bussmann - Baumgartlinger, Latza - Clemens, Malli, Bengtsson - Muto

Hoffenheim: Baumann - Kaderabek, Schär, Süle, Kim - Schwegler, Polanski - Vargas, Rudy, Volland - Kuranyi

Video-Rückblick: Irre Wende

Es ist der 25. Spieltag der Saison 2013/14: Nachdem es zur Halbzeit noch 0:0 stand, drehten beide Teams im zweiten Durchgang auf. In der 53. Minute führen die Gastgeber mit 2:0. Doch dann bäumen sich die Gegner auf und es rappelt im Kasten von Casteels.

Alle Vorschauen in der Übersicht