Bayer Leverkusen entließ mit Robin Dutt erstmals seit 2005 wieder einen Trainer während einer Saison (damals Klaus Augenthaler). Nun soll Interimstrainer Sami Hyypiä die "Werkself" unter den ersten Sieben halten.

  • Dutt gewann als Bayer-Trainer nur 39 Prozent der Spiele - kein Bayer-Trainer seit 1996 hatte eine so schwache Siegquote (ausgenommen Interimslösungen).

  • Bayer verlor die letzten vier Spiele - Vereinsnegativrekord sind fünf Partien ohne Punkt.

  • Beim 2:2 im Hinspiel holte der HSV einen 0:2-Rückstand auf - es war das erste Auswärtsspiel unter Thorsten Fink.

  • Dennis Aogo steht vor seinem 100. Bundesliga-Spiel für den HSV, Simon Rolfes vor seinem insgesamt 200. Bundesliga-Spiel.

  • Bayer schoss in dieser Saison erst zwei Kontertore (kein Team weniger), wurde aber bereits elf Mal mit Torfolge ausgekontert (nur Freiburg öfter).

  • Der HSV setzte beim Sieg in Kaiserslautern auf die älteste Startelf der Saison, lief in der Pfalz aber so viel wie in keinem anderen Saisonspiel.

  • Dem HSV gelangen in dieser Saison noch nie zwei Siege hintereinander.

  • Andre Schürrle erzielte in seinen letzten beiden Spielen gegen den HSV drei Treffer, u.a. gelang ihm in Hamburg sein letzter "Doppelpack".

  • Der HSV ist noch immer das schwächste Heimteam der Liga - in 43 von 48 Spielzeiten stieg der Letzte der Heimtabelle ab.

  • Bayer ist gegen den HSV seit fünf Spielen ungeschlagen (zwei Siege, drei Remis).

  • Aber: Nur gegen Bayern München kassierte Leverkusen mehr Niederlagen (39) als gegen den HSV (25).

  • Historisch gewann Bayer nur in Stuttgart häufiger (13 Mal) als beim HSV (neun Mal).

  • Bayer blieb in Hamburg zehn Mal ohne Gegentor - das gelang bei keinem anderen Team so oft.

  • In den letzten beiden Heimspielen gegen Bayer gab es keinen HSV-Sieg: 0:0 und 2:4.

  • Beim jüngsten 2:4 kassierte der HSV erstmals in einem Heimspiel gegen Bayer mehr als drei Gegentore.