Köln - Aktuelle Form, personelle Situation und alle wichtigen Statistiken: Hier finden Sie - dank täglicher Updates immer aktuell - alles zum Spiel SV Werder Bremen - FC Schalke 04.

5 Fakten zum Spiel:

  • Beide Teams sind nach vier Spieltagen noch sieglos; Schalke erstmals seit vier Jahren, Bremen erstmals seit 16 Jahren. 

  • Werder Bremen gewann nur zwei der letzten 19 Duelle gegen Schalke.

  • Franco Di Santo war in allen vier Bundesliga-Spielen in dieser Saison an einem Treffer beteiligt.

  • Jens Keller verlor als Trainer nie gegen Werder Bremen (drei Siege, ein Remis).

  • Schalke 04 erzielte über die Hälfte aller Tore nach ruhenden Bällen (drei von fünf).

Das sagen die Trainer:

Robin Dutt

"Wenn wir weiter unseren Weg suchen, an unsere Stärken glauben und versuchen in dem Heimspiel wirklich auch mit Mut aufzutreten, dann ist es mir egal, ob Julian Draxler oder Sidney Sam spielt."

Jens Keller

"Wir wollen unbedingt mit drei Punkten im Gepäck nach Hause fahren. Wer die Tabelle und unsere Punkteausbeute aus den ersten vier Spielen sieht, weiß, dass ein Sieg für uns enorm wichtig ist. Die Bremer haben eine Mannschaft, die niemals aufgibt. Sie sind bereit, extrem viel für die Punkte zu geben."

Voraussichtliche Aufstellungen:

SV Werder Bremen

Tor: Wolf

Abwehr: Busch, Prödl, Caldirola, Garcia

Mittelfeld: Bartels, Galvez, Junuzovic, Elia

Sturm: Selke, di Santo

FC Schalke 04

Tor: Fährmann

Abwehr: Uchida, Ayhan, Neustädter, Fuchs

Mittelfeld: Sam, Höger, Meyer, Aogo, Choupo-Moting

Sturm: Huntelaar

Sie werden fehlen:

SV Werder Bremen: Philipp Bargfrede (Meniskus-Operation), Theodor Gebre Selassie (Ödem im Knie), Julian von Haacke (Kreuzbandriss), Luca Zander (Knieverletzung)

FC Schalke 04: Julian Draxler (Rotsperre), Kevin-Prince Boateng (Gelb-Rot-Sperre), Benedikt Höwedes (Hüftverletzung), Fabian Giefer (Muskelbündelriss), Felipe Santana (Muskelbündelriss), Sead Kolasinac (Kreuzbandriss), Marcel Sobottka (Muskelfaserriss), Leon Goretzka (Muskelbündelriss), Jefferson Farfan (Knie-OP)

Schiedsrichter:

Wolfgang Stark (Schiedsrichter)
Mike Pickel (SR-Assistent)
Martin Petersen (SR-Assistent)
Thomas Stein (4. Offizieller)

Aktuelle Form:

SV Werder Bremen: Aus drei ungeschlagenen Spielen zum Start wurden durch die 2:4-Niederlage in Augsburg vier Spiele ohne Sieg. In der Offensive präsentieren sich die Bremer deutlich gefährlicher als in der vergangenen Spielzeit, dafür sind sie in der Defensive wieder deutlich anfälliger. Noch ist nicht klar, wo die Reise hingeht.

FC Schalke 04: Schalke konnte zwar gegen Eintracht Frankfurt nicht den ersten Dreier dieser Spielzeit feiern, kam aber nach einem 0:2-Rückstand noch einmal zurück und brachte das 2:2 anschließend mit neun Mann über die Zeit. Einstellung und Moral stimmten. Spielerisch ist noch deutlich Luft nach oben.

Spieler im Fokus:

Ein Sieg ist garantiert, wenn...

Für Bremen? Der Tabellenplatz: Bremen hat als 13. zu Hause immer gegen Schalke gewonnen (21.10.1972: 2:0 / 18.11.1997: 2:1 / 11.05.1999: 1:0).

Für Schalke? Joel Matip spielte acht Mal gegen Bremen. Es gab sieben Siege und ein Unentschieden.

Die historische Bilanz:

© getty

Der Statistik-Teamvergleich:

© getty

Rückblick: Remis in Bremen

Dieses Spiel macht Bremen Hoffnung:

01.05.2010: FC Schalke 04 - SV Werder Bremen 0:2

Dieses Spiel macht Schalke Hoffnung:

09.11.2013: FC Schalke 04 - SV Werder Bremen 3:1

Hier klicken für die Übersicht aller Duelle des 5. Spieltags