Die Kraichgauer blieben zuletzt drei Mal in Folge ohne eigenen Treffer (0:2 in Köln und Stuttgart, 0:0 gegen Bayern) und haben damit ihren Vereinsnegativrekord eingestellt.

  • 1899 hat nach neun Spieltagen schon vier Mal verloren - so oft wie nie zuvor zu diesem Zeitpunkt.

  • M'gladbach holte nur einem Punkt aus den letzten zwei Spielen, hat aber trotzdem weiter die beste Bilanz seit 24 Jahren (17 Punkte).

  • Die Bilanz der bisherigen zwei Duelle in der Rhein-Neckar-Arena ist turbulent: neun Tore, drei Strafstöße, ein Eigentor und zwei Rote Karten.

  • Lucien Favre wurde nach seinem letzten Gastspiel bei 1899 Hoffenheim entlassen (1:5-Niederlage mit der Hertha am 7. Spieltag 09/10).

  • Holger Stanislawski gewann in der letzten Saison mit St. Pauli nur gegen die "Fohlen" beide Duelle (2:1; 3:1).

  • Holger Stanislawski und Lucien Favre treffen erstmals in einem Pflichtspiel aufeinander.

  • Die "Fohlen" haben in dieser Saison auswärts erst zwei Treffer erzielt - kein anderes Team weniger.

  • Marco Reus war in dieser Saison an sechs der elf Saisontore der Borussia direkt beteiligt (drei Tore, drei Strafstöße herausgeholt).

  • Hoffenheim verlor zuletzt beim 0:2 im neunten Pflichtspiel gegen die Borussia erstmals (zuvor fünf Siege, drei Remis).

  • Gegen Mönchengladbach gewann Hoffenheim das einzige Mal ein Bundesliga-Spiel trotz eines Zwei-Tore-Rückstands (4:2 im Borussia Park, 09/10).

  • Die Borussia hat gegen Hoffenheim ihre schlechteste Bilanz.

  • M'gladbach lag in fünf der sechs Bundesliga-Duelle gegen 1899 zwischenzeitlich in Führung, es gab aber nur einen Sieg.