München - Rekorde, Tore, Sensationen. Jürgen Klopp, Trainer des "Herbstmeisters" Borussia Dortmund, brachte es auf den Punkt: "Man braucht nur auf die Tabelle zu sehen, dann weiß man, wie verrückt die Bundesliga ist."

Denn niemand konnte auch nur annähernd damit rechnen, dass die BVB-Youngster mit einem Vorsprung von elf Punkten in den 17. und letzten Hinrunden-Spieltag gehen würden. Oder damit, dass neben Bayer Leverkusen der FSV Mainz 05, Hannover 96 oder auch der SC Freiburg zu den härtnäckigsten Jägern zählen. Oder damit, dass Titelverteidiger Bayern München sowie "Vize" Schalke 04 der Musik hinterherlaufen.

bundesliga.de blickt zurück auf eine bewegende erste Saisonhälfte und nennt die "Köpfe" der Hinrunde in insgesamt elf Kategorien.


Der Spieler der Hinrunde


Der Torjäger der Hinrunde


Der Pechvogel der Hinrunde


Der Torhüter der Hinrunde


Der Fehlschuss der Hinrunde


Der Transfer der Hinrunde


Der Patient der Hinrunde


Das Debüt der Hinrunde


Der Flegel der Hinrunde


Der Trainer der Hinrunde


Die Rote Karte der Hinrunde