Drin das Ding: Der FC Bayern besticht nicht nur mit den meisten Treffern, sondern auch mit einer hervorragenden Torquote
Drin das Ding: Der FC Bayern besticht nicht nur mit den meisten Treffern, sondern auch mit einer hervorragenden Torquote
Bundesliga

Von Nervenbündeln und Spätstartern

München - Knapp ein Viertel der Saison ist schon wieder Geschichte - mit einigen altbekannten Mustern und der ein oder anderen Überraschung. Dass der FC Bayern in der Tabelle vorneweg marschieren würde, konnte man eher erwarten, als den imposanten Saisonstart des vormaligen Abstiegskandidaten Borussia Mönchengladbach.

Doch wussten Sie, dass der 1. FC Köln die beste Trefferquote aller Bundesligisten hat, Gladbach aber häufig die Nerven versagen? Und dass Hannover 96 die drittwenigsten Pässe spielt? bundesliga.de nimmt die die ersten acht Spieltage genau unter die Lupe und zieht ein Zwischenfazit aus statistischer Sicht.



Köln eiskalt - Kaiserslautern nervenschwach