bundesliga

Im Video: Die zehn kuriosesten Fehlschüsse der Saison 2020/21

Torschützenkönig Robert Lewandowski nimmt den Spitzenplatz ein: bundesliga.de präsentiert die zehn verrücktesten Fehlschüsse der zurückliegenden Saison 2020/21.

>>> Alle Infos zum neuen Spielplan

Auch wenn Fans in der vergangenen Saison aufgrund der Corona-Pandemie den Stadien weitgehend fernblieben, befreit das die Bundesliga-Stars nicht davon, vor dem gegnerischen Tor die Nerven zu verlieren.

Da wäre zum Beispiel Stürmer Breel Embolo von Borussia Mönchengladbach, der im Duell mit Rafal Gikiewicz im Kasten des FC Augsburg zunächst an dessen Brust scheiterte, um den Ball danach aus spitzem Winkel nicht ins leere Tor, sondern ans rechte Außennetz zu bugsieren. So endete das Aufeinandertreffen zwischen Gladbach und dem FCA nur 1:1.

Im rheinischen Derby zwischen dem 1. FC Köln und Mönchengladbach leistete sich FC-Stürmer Sebastian Andersson einen Fauxpas. Bei der 1:3-Niederlage gegen die Fohlenelf spielten die Gladbacher einen hohen Ball zurück in den Sechzehner zu Keeper Yann Sommer, der links neben dem Fünfer große Schwierigkeiten bei der Ballannahme hatte. Der Schwede roch den Braten, nahm den von Sommer wegspringenden Ball direkt und setzte diesen an den linken Pfosten. Immerhin endete die Spielzeit für den lange verletzten Andersson noch versöhnlich, als er die Geißböcke mit einem Doppelpack im Relegations-Rückspiel zum Klassenerhalt führte.

Den ersten Platz der Top-10-Fehlschüsse sichert sich Robert Lewandowski. Ja, richtig gelesen, der Torschützenkönig der Saison 2020/21 und Brecher des Rekordes von Gerd Müller, dem "Bomber der Nation". Am 33. Spieltag beim 2:2 des FC Bayern München in Freiburg scheiterte der Pole zunächst mit einem Linksschuss an Freiburg-Keeper Mark Flekken und verwertete kurz darauf eine Flanke von Kingsley Coman aus zwei Metern nicht. Stattdessen spielte der 41-Tore-Mann in die Arme von Flekken. Selbst den Besten versagen also mal die Nerven.

Welche anderen Fehlschüsse noch den Weg in die Top 10 gefunden haben, siehst du oben im Video!

>>> Offizieller Transfermarkt: Alle Sommer Wechsel