bundesliga

Werder Bremen stürmt zum klaren Sieg gegen FC Augsburg

Bremen - Spektakel im Pokal, Gala in der Liga: Der SV Werder Bremen hat sein Jubiläumsspiel mit einem Glanzauftritt zum grün-weißen Festtag gemacht und energisch zum Angriff auf Europa geblasen. Das Team von Trainer Florian Kohfeldt schlug den FC Augsburg am 21. Spieltag der Bundesliga mit 4:0 (3:0) und jubelte fünf Tage nach dem Pokalsieg bei Borussia Dortmund über eine perfekte Woche im Zeichen des 120. Klub-Geburtstags. Dem in der Rückrunde noch ungeschlagenen SV Werder Bremen fehlen nur noch drei Punkte auf Rang fünf - und daran hat Milot Rashica einen großen Anteil. Der flinke Angreifer schnürte einen Doppelpack (5., 28.), vor allem sein Schlenzer zum 3:0 hatte Klasse. Auch Johannes Eggestein (27.) trug sich in die Torschützenliste ein. Den Schlusspunkt beim höchsten Saisonsieg setzte Kevin Möhwald (83.).

>>> Zum Matchcenter der Partie

>>> Anmelden, tippen und gewinnen - alle Infos zur Tippspiel-Sonderwertung