bundesliga

Borussia Mönchengladbach entscheidet intensives Spiel in Hannover für sich

Hannover - Borussia Mönchengladbach hat sich nach einer einmonatigen Schwächephase im Kampf um die Champions League zurückgemeldet. Die Mannschaft des nach Saisonende scheidenden Trainers Dieter Hecking feierte am 29. Spieltag der Bundesliga beim 1:0 (0:0) gegen Hannover 96 einen glanzlosen, aber verdienten Pflichtsieg.

Raffael (53.) erzielte den erlösenden Treffer gegen den abgeschlagenen Tabellenletzten.

>>> Zum Matchcenter der Partie