Wolfsburg - Bei herrlichem Wetter konnten sich etwa 1000 Kids beim VfL-Kids-Day des VfL Wolfsburg rund um die Volkswagen Arena austoben und ihr sportliches Geschick in zahlreichen Disziplinen unter Beweis stellen. 24 sportliche Stationen, jeweils in den Farben der EM-Teilnehmer, boten sich den insgesamt 3.000 Besuchern in Wolfsburg.

Schon als Begrüßungsgeschenk gab es für die Kinder ein Starterpacket des VfL Wolfsburg mit T-Shirt, Stationskarte und -plan, Seifenblasen und Match-Attax-Karten.

EM-Gefühl beim Kids-Day in Wolfsburg

In diesem Jahr stand der VfL-Kids-Day ganz im Zeichen der aktuell stattfindenden Europameisterschaft in Frankreich: Die 24 teilnehmenden EM-Länder wurden mit einer Stempelkarte "bereist", Kinder konnten sich einen Button mit der Fahne ihres Lieblingslandes erstellen, beim EM-Quiz mitmachen, den EM-Sieger beim Tippspiel vorhersagen oder beim "Wer spielt wo"- Spiel verschiedene Nationalspieler ihren jeweiligen Nationen zuordnen. Für weitere sportliche Herausforderungen sorgten Slackline, Sackhüpfen, Eierlaufen und Pedalofahren.

Besonders spannend war auch der Wettbewerb "Deutschland sucht den Superdribbler", talentierte Nachwuchskicker kämpften im Finale um die begehrten Tickets für den Regionalausscheid. Hoch hinaus ging es dagegen auf dem Kletterturm der Sportjugend Helmstedt. Doch auch die Station des THW-Ortsverbandes Wolfsburg sorgte für Begeisterung bei den kleinen Besuchern: Ausgestattet mit Jacke und Helm durften alle teilnehmenden Kids ausprobieren, wie es sich anfühlt, mit einer echten Hydraulikschere zu arbeiten. Auch das Team von "Speedy cUP!s" aus Boffzen war im Einsatz und brachte den Kids die Sportart Speed Stacking näher.

An der Station des VfL Wolfsburg e.V., erhielten die Kinder unter anderem Einblicke in die Sportarten Dart, Kyudo und Gewichtheben. Der Zauberzirkus der United Kids Foundation sorgte für strahlende Kinderaugen. Hüpfburgen, eine Hindernisbahn, Ballonfiguren, Kinderschminken und tolle Angebote in der VfL-FußballWelt sorgten dafür, dass auch der VfL-Kids-Day 2016 wieder ein voller Erfolg war.

Service: Alle Kids-Clubs in der Übersicht

Sonderseite: Alle Infos zum Thema Kids-Clubs auf einen Blick