Für die Rückkehr auf Europas Fußball-Thron kauft Ajax Amsterdam kräftig ein. Der viermalige Gewinner der wichtigsten Trophäe im europäischen Club-Fußball, der ab der kommenden Saison vom ehemaligen Bondscoach Marco van Basten betreut wird, vermeldet die Verpflichtung des serbischen Stürmertalents Miralem Sulejmani.

Nach offiziellen Angaben der Ajacieden wurde für den 19 Jahre jungen serbischen Nationalspieler mit dessen bisherigem Club SC Heerenveen eine Ablösesumme von 16,25 Millionen Euro vereinbart.

Kontrakt über vier Jahre

Sulejmani, der in der vergangenen Saison in 34 Spielen 15 Tore erzielte, hatte bei Heervenveen noch einen Kontrakt bis 2010 und erhält in Amsterdam einen Vierjahresvertrag.

Er ist der zweite Neuzugang bei Ajax nach dem argentinischen Stürmer Dario Cvitanich (Atletico Banfield).