Sargis Adamyan wird operiert - © Jan Huebner/Meiser via www.imago-images.de/imago images/Jan Huebner
Sargis Adamyan wird operiert - © Jan Huebner/Meiser via www.imago-images.de/imago images/Jan Huebner
bundesliga

TSG Hoffenheim: Sprunggelenks-OP bei Sargis Adamyan

whatsappmailcopy-link

Sargis Adamyan unterzieht sich einer Operation und wird der TSG bis auf Weiteres fehlen.

Die TSG Hoffenheim muss vorerst auf Offensivspieler Sargis Adamyan verzichten. Der Armenier wurde am Dienstag am rechten Sprunggelenk operiert. Damit fehlt Adamjan den Kraichgauern am Samstag im Punktspiel gegen Rekordmeister Bayern München. Beim Sieg der Hoffenheimer im Hinspiel (2:1) hatte der 26-Jährige beide TSG-Tore erzielt.

Der Ausfall Adamjans vergrößert die Probleme der Hoffenheimer in der Offensive. Neuzugang Munas Dabbur fehlt wegen einer gerissenen Bizepssehne, Isak Belfodil ist langzeitverletzt. Zudem wurde der kroatische Vize-Weltmeister Andrej Kramaric in den vergangenen Wochen immer wieder von Verletzungen geplagt.