Der FC Schalke fliegt nach Andalusien, der Hamburger SV in die Türkei. Traditionell bereiten sich die meisten Bundesliga-Clubs in der Winterpause in wärmeren Regionen auf die Rückrunde vor. Auch der vorausschauende OBM-Trainer sollte schon jetzt mit den Planungen für die Winterpause beginnen.

Wie in der realen Fußballwelt gibt es auch beim OBM unterschiedliche Möglichkeiten, sein Team vorzubereiten. Grundsätzlich sind Trainingslager ein gutes Mittel, um die eigene Mannschaft auf ein neues, besseres Niveau zu heben.

Unterschiede in der Qualität

Bei den OBM-Trainingslagern gibt es Unterschiede in der Qualität und bei den Ergebnissen. Deswegen sollten sich die OBM-Verantwortlichen vor dem Buchen fragen, was sie von ihrer Maßnahme erwarten.

Sechs verschiedene Trainings-Camps mit einer maximalen Dauer von sieben aufeinander folgenden Tagen stehen zur Wahl. Je nach Ort und Quartier erhöhen sich bestimmte Trainingseffekte, und es kann auch Steigerungen in den Kategorien "Fitness", "Moral" und "Frische" geben. Wie so häufig im Leben hat auch hier Qualität ihren Preis.

Castrop-Rauxel oder Albufeira?

In den beiden günstigsten Trainingscamps - Dänemark und Castrop-Rauxel - erhält das OBM-Team nur geringe Verbesserungen, während das teuerste Lager in Albufeira/Portugal wesentlich größere Auswirkungen auf die Trainingsergebnisse hat.

Die Trainingslager im Überblick:

Dänemark
In dem preisgünstigen Mittelklasse-Trainings-Camp steigt die Moral (+ 0,5) deines Teams.

Castrop-Rauxel
In der Wiege des Ruhrgebietsfußballs erhöht sich die Fitness deiner Mannschaft (0,1).

Bad Ischl/Österreich
In der Höhe der österreichischen Alpen steigt die Moral (+0,5) und die Fitness (+0,1) deiner Mannschaft.

Antalya/Türkei
In dem türkischen Urlaubsparadies steigt die Frische (+0,5), die Moral (+0,5) und die Fitness (+0,1) deines Teams.

Marbella/Spanien
Von der Costa del Sol werden deine Spieler mit erhöhter Moral (1,0), besserer Fitness (0,2) und frischer (0,5) zurückkehren.

Albufeira/Portugal
An der Algarve wird deine Mannschaft optimale Bedingungen vorfinden und mit größerer Fitness (+0,2), Moral (+1,0) und Frische (+1,0) an die kommenden Aufgaben gehen.

Mit dieser Auswahl an Trainingslagern können die OBMler der Winterpause gelassen entgegensehen und die Vorbereitung auf die Rückserie planen. Aber auch in der Saison können die Effekte eines Trainingslagers den entscheidenden Vorteil im Duell mit dem Gegner bringen. Alle Details zu den Trainingslagern finden sich unter Training/Trainingslager in der OBM-Navigation.

Stefan Kusche