Robert Lewandowski (l.) und Adrian Ramos stehen bei je elf Saisontoren
Robert Lewandowski (l.) und Adrian Ramos stehen bei je elf Saisontoren
Bundesliga

Torjäger der Hinrunde

Robert Lewandowski war schon vor dem letzten Hinrunden-Spieltag unzufrieden. Er hätte noch mehr Tore erzielen müssen, sagte der Torjäger von Borussia Dortmund selbstkritisch. Dennoch ist der 25-Jährige mit elf Treffern gemeinsam mit dem Berliner Adrian Ramos Bundesliga-Spitze.

Lewandowskis Bilanz beim BVB ist beeindruckend: 65 Treffer in 113 Spielen stehen für den polnischen Nationalspieler zu Buche. 24 Tore erzielte er in der letzten Spielzeit, 22 Mal traf er in der Double-Saison 2011/12 - eine neue Bestmarke und der erstmalige Gewinn der Torjäger-Kanone sind nicht ausgeschlossen.

Platz eins nach der Hinrunde teilt Lewandowski sich ausgerechnet mit Herthas Kolumbianer Adrian Ramos. Der 27-Jährige hat maßgeblichen Anteil am Höhenflug des Aufsteigers - beim 2:1 in Dortmund zeigte er seine Qualitäten.