- © TOPPS
- © TOPPS
bundesliga

Topps® KICK® x Made in the Bundesliga

Die Bundesliga hat sich stetig zu einer der besten europäischen Ligen entwickelt, in der junge Talente gefördert, geleitet und zur nächsten Generation der Fußball-Stars entwickelt werden. Diese Spieler haben das Potenzial, zu den ganz großen Superstars zu werden und die Bundesliga über Jahre hinweg zu prägen.

Gio Reyna (Borussia Dortmund)
Reyna steht an der Spitze der Spieler, die der nächste amerikanische Star werden könnten. Er gab sein Bundesliga-Debüt im Januar dieses Jahres und wurde dabei mit 17 Jahren und 66 Tagen zum jüngsten Amerikaner in der Bundesliga. Er etablierte sich schnell als fester Bestandteil der Mannschaft, gemeinsam mit anderen jungen Stars, wie Erling Haaland und Jadon Sancho.

Christoph Baumgartner (TSG Hoffenheim)
Der 21-jährige Österreicher spielt seit 2017 bei der TSG und verspricht der nächste große Coup der exzellenten Scouting-Abteilung des Clubs zu werden. Seine vielseitige Einsatzfähigkeit und sein genaues Passspiel haben bereits zu zwei Vorlagen in den ersten fünf Spielen gesorgt.

Leroy Sane (FC Bayern München)
Der extrem schnelle Flügelspieler kehrte nach ein paar Jahren in England zurück in die Bundesliga. Der ehemalige Spieler aus der Knappenschmiede des FC Schalke 04 hat sich dem FC Bayern München angeschlossen und läuft dort mit der begehrten Rückennummer 10 auf.

Florian Wirtz (Bayer 04 Leverkusen)
Wirtz ist das neuste Juwel von Bayer 04. Im Alter von 16 Jahren wechselte er vom 1. FC Köln und feierte im Mai 2020 sein Bundesliga-Debüt. Im Juni erzielte er dann bereits sein erstes Tor für die Werkself. Mit diesem Tor wurde er zum jüngsten Torschützen in der Geschichte der Bundesliga mit nur 17 Jahren und 34 Tagen.

Matheus Cunha (Hertha BSC)
Der 21-jährige Brasilianer wechselte 2018 zu RB Leipzig in die Bundesliga. Im vergangenen Wintertransferfenster wechselte er zur Hertha und ist seither ein wichtiger Bestandteil der Mannschaft. Seine genauen Pässe und der Blick für das Tor sind in der Bundesliga gefürchtet. Im September wurde er dafür mit seiner ersten Nominierung für die brasilianische Nationalmannschaft belohnt.

Entdecke diese "Made in the Bundesliga" Spieler und viele weitere in der Topps® KICK® App für digitale Karten, diese ist kostenlos im iTunes App Store und Google Play Store. Die App bietet viel Spaß und ein interaktives Sammelerlebnis und das Tauschen mit Sammlern auf der ganzen Welt. Komplettiere Sets für Awards und nimm an In-App Wettbewerben teil, indem du Mannschaften aufstellst, die anhand von Echtzeit-Daten Punkte sammeln! Starte noch heute mit deiner Aufstellung in der Topps® KICK® App