Arturo Vidal erzielt gegen Schalke 04 sein erstes Bundesliga-Tor im Kalenderjahr 2016 - © gettyimages / Matthias Hangst
Arturo Vidal erzielt gegen Schalke 04 sein erstes Bundesliga-Tor im Kalenderjahr 2016 - © gettyimages / Matthias Hangst
Bundesliga

Vidal beendet Durststrecke

München - Arturo Vidal traf nach 17 Partien ohne Treffer erstmals 2016 in der Bundesliga, nachdem er mit seinen Treffern in der Champions League gegen Benfica bereits geübt hatte. Die Topdaten zum Spiel FC Bayern München - FC Schalke 04.

    Die Bayern feierten im 15. Heimspiel dieser Saison ihren 14. Sieg und sind auf bestem Wege, den historischen Rekord von 16 Heimsiegen in einer Saison einzustellen.

    Schalke gewann keines der letzte elf Duelle gegen die Bayern (zwei Remis, neun Niederlagen), ist gegen keinen anderen Bundesligisten so lange ohne Sieg.

    78 Punkte nach 30 Spieltagen sind die zweitbeste Ausbeute der Bundesliga-Geschichte. Nur die Bayern selbst waren vor drei Jahren noch besser (da 81 Zähler nach 30 Runden).

    Schalke kassierte bereits die elfte Saisonniederlage, so viele bzw. mehr waren es in diesem Jahrtausend nach 30 Spieltagen nur in der Saison 2010/11 (damals zwölf).

    Die Bayern spielten gewohnt dominant mit 63 Prozent der Ballbesitzphasen und nur neun Prozent Fehlpässen, die Durchschlagskraft kam aber erst nach der Pause mit zehn Torschüssen gegenüber vier vor dem Seitenwechsel.

    Robert Lewandowski erzielte zum siebten Mal in dieser Saison das 1:0 und seinen siebten Doppelpack – damit stellte er seinen persönlichen Saisonrekord ein, nur in seiner zweiten Saison für Dortmund waren ihm ebenfalls sieben Doppelpacks gelungen.

    Schalke gewann immerhin 63 Prozente der Zweikämpfe – einen so hohen Wert hatten die Bayern in keinem ihrer bisherigen Saisonspiele dem jeweiligen Gegner gestattet.

    Rafinha schlug erstmals seit über einem Jahr wieder eine Flanke zu einem Tor – nach über 60 erfolglosen Flanken klappte es wieder.

    Pierre-Emile Höjbjerg tat alles, um sich bei dem Verein, zu dem er im Sommer zurückkehrt zu empfehlen und gewann starke 85 Prozent seiner Zweikämpfe – Bestwert auf dem Platz.