Der eingewechselte Bene Saller jubelt: Sein später Treffer zum 2:1 bringt Mainz 05 auf die Siegerstraße
Der eingewechselte Bene Saller jubelt: Sein später Treffer zum 2:1 bringt Mainz 05 auf die Siegerstraße
Bundesliga

Tuchels glückliches Händchen

Benedikt Saller erzielte in seinem insgesamt achten Bundesliga-Spiel (alle als Joker) sein erstes Tor. Die Topdaten zum Spiel.

    Insgesamt war es schon Mainz’ siebtes Saisontor durch einen Einwechselspieler.

    Erstmals unter Thomas Tuchel startete Mainz 05 mit einem Sieg in die Rückrunde.

    Mainz ist seit vier Spielen ungeschlagen – für den FSV ist das die beste derartige Serie dieser Saison.

    Im achten Anlauf feierte Mainz 05 seinen ersten Auswärtssieg beim VfB Stuttgart.

    Der VfB Stuttgart verlor vier der vergangenen fünf Spiele.

    Shinji Okazaki erzielte sein achtes Tor in den vergangenen neun Partien.

    Mohammed Abdellaoue markierte sein erstes Pflichtspieltor für den VfB.

    Christoph Moritz bereitete erstmals seit mehr als drei Jahren ein Bundesliga-Tor vor.

    Zdenek Pospech stand im 50. Bundesliga-Spiel in Folge in der Startelf.