Gegen Eintracht Frankfurt trifft Naldo besonders gerne
Gegen Eintracht Frankfurt trifft Naldo besonders gerne
Bundesliga

Naldo schlägt gegen den Lieblingsgegner zu

Lieblingsgegner: Naldo traf in der Bundesliga gegen Frankfurt schon fünf Mal, so oft wie gegen kein anderes Team. Die Topdaten zum Spiel.

    Kevin Trapp wehrte neun Torschüsse ab, Max Grün auf der Gegenseite nur einen.
    In seiner Zeit bei Eintracht Frankfurt unterlief Sebastian Jung in 115 Bundesliga-Spielen nie ein Eigentor, für den VfL Wolfsburg passierte ihm das gleich im zweiten Spiel erstmals.
    Maximilian Arnold gab die meisten Torschüsse in dieser Partie ab (vier), der letzte Versuch führte dabei zum 2:1.
    Vaclav Kadlec machte sein erstes Pflichtspiel für die Eintracht seit 17. April und traf gleich mit seiner ersten Ballberührung zum 2:2.
    Wolfsburg holte nach der Niederlage bei den Bayern auch gegen Frankfurt nur einen Punkt - der VfL ist damit erstmals seit vier Jahren nach zwei Spieltagen noch sieglos.
    Im dritten Pflichtspiel unter dem neuen Trainer Thomas Schaaf hat Frankfurt erstmals nicht gewonnen, die Eintracht kann mit dem Punkt bei den starken Wolfsburgern aber sicher gut leben.
    Wolfsburg erzielte in den letzten vier Spielen gegen Frankfurt immer genau zwei Tore, siegte dabei zwei Mal 2:1 und spielte zwei Mal 2:2.