bundesliga

Die fünf kuriosesten Torwartfehler der Bundesliga-Geschichte

Deutschland ist bekannt für seine traditionell starken Torhüter. In der Bundesliga haben viele der besten Schlussmänner der Welt gespielt. Und auch ihnen ist im Laufe ihrer Karriere schon einmal ein Missgeschick passiert. bundesliga.de zeigt die fünf kuriosesten Torwartpannen.

>>> Stell dein Team im Bundesliga Fantasy Manager auf!

Am 8. Spieltag der Saison 2020/21 hat es Lukas Hradecky getroffen. Der Schlussmann von Bayer 04 Leverkusen glänzt seit Jahren mit starken Leistungen in der Bundesliga. Gegen Bielefeld leistete er sich allerdings einen Aussetzer, den man nur selten sieht. Nach einem Rückpass wollte er den Ball wegdreschen, doch dieser rutschte ihm über den Schlappen und flog ins eigene Tor. Zum Glück für den Finnen blieb der Fehler folgenlos. Die Werkself gewann mit 2:1 und führte ihre Siegesserie fort.

Hradecky muss sich nicht grämen, denn er befindet sich in guter Gesellschaft. Auch Torwartgrößen wie Jean-Marie Pfaff oder Manuel Neuer passierten schon derartige Missgeschicke. bundesliga.de hat die kuriosesten in einem Video gesammelt. Viel Spaß!