bundesliga

Mit Raul und Pizarro - die Top-5-Tore zwischen Werder Bremen und Schalke 04

Vor dem ersten Zweitliga-Duell zwischen Werder und Schalke wagt bundesliga.de einen Blick in die Vergangenheit, denn im Duell SV Werder Bremen gegen Schalke 04 sind schon so einige spektakuläre Treffer gefallen. bundesliga.de zeigt dir die Top-5-Tore:

Nach 104 Bundesliga-Duellen und weiteren Begegnungen in DFB-Pokal, Ligapokal und im Kampf um die Deutsche Meisterschaft treffen Werder Bremen und Schalke 04 am 14. Spieltag erstmals in der 2. Bundesliga aufeinander. Die Bilanz zwischen den beiden Vereinen ist vor der Zweitliga-Premiere ausgeglichen - beide feierten jeweils 47 Pflichtspielsiege.

In der jüngeren Vergangenheit hatte allerdings Werder klar die Nase vorn, in den letzten acht Duellen gab es sechs Bremer Siege, ein Remis und nur einen Schalker Erfolg. Das liegt jedoch vor allem an den fünf Bremer Auswärtssiegen in Folge in Gelsenkirchen – in den letzten vier Heimspielen gegen Schalke holte Werder nur vier Punkte, der letzte Heimsieg liegt mehr als zweieinhalb Jahre zurück (4:2 im März 2019).

Sehenswerte Tore hatte das Duell zwischen Norddeutschen und Königsblauen in der Vergangenheit ebenfalls zu bieten. Ob Zlatko Junuzovics Stocher-Tor in der Saison 2017/18, Rauls zauberhafter Lupfer in der Saison 2010/11 oder Claudio Pizarros Traumtor in der Saison 200/01 - bundesliga.de hat die fünf besten Tore zwischen Bremen und Schalke für euch im Video gesammelt.