Raphael Guerreiro (M.) ist für Scout Flo Reinecke derzeit das beste Investment im Fantasy Manager
Raphael Guerreiro (M.) ist für Scout Flo Reinecke derzeit das beste Investment im Fantasy Manager
Bundesliga

Tipps vom Fantasy-Scout: Die Glorreichen Sieben

Köln - Die englische Woche ist vorbei und meine Augenringe nähern sich allmählich wieder ihrer üblichen Ausprägung. Zwischendurch ein wenig Schlaf ist gar nicht so verkehrt. Für meinen aktuellen Text habe ich mich von Hollywood inspirieren lassen: Ich stelle Euch heute die Glorreichen Sieben des Fantasy Managers vor.

>>> Hier geht's direkt zum offiziellen Bundesliga Fantasy Manager!

Um es für Euch interessanter zu gestalten, habe ich auf die Top-5 der bisherigen Punktesammler - Robert Lewandowski (63P), Anthony Modeste (57P), Konstantinos Stafylidis (56P), Frederik Sörensen (51P) und Franck Ribery (50P) - verzichtet.

Raphael Guerreiro (Borussia Dortmund, VT, 11,3M)

Die Wahl des Europameisters ist zu offensichtlich, findet ihr? Damit habt ihr durchaus Recht, denn nicht nur für mich ist Guerreiro derzeit die heißeste Aktie im Fantasy Manager. Nur für den Fall, dass ihr die letzte Woche auf einer einsamen Insel verbracht habt, wollte ich Euch den Neu-Dortmunder dennoch unbedingt ans Herz legen. Einziges Manko beim Portugiesen: Wird vermutlich die eine oder andere Partie rotationsbedingt verpassen.

Nico Elvedi (Borussia Mönchengladbach, VT, 7,1M)

Der Autor

Video: Das ist der Bundesliga Fantasy Manager