Stuttgart - Marco Rojas wird ab sofort für den FC Thun auflaufen. Der VfB verständigte sich mit dem Spieler und dem Schweizer Erstligisten auf eine Ausleihe bis zum Saisonende. Der 23-Jährige soll dort Spielpraxis sammeln.

Zuvor hatte der VfB das bisherige Leihgeschäft mit der SpVgg Greuther Fürth beendet, das im Sommer dieses Jahres begonnen hatte. "Leider verlief die Ausleihe zur SpVgg Greuther Fürth im Ergebnis nicht wie gewünscht – sowohl für den Spieler als auch für die Fürther wie auch für uns. Marco kam deutlich zu wenig zum Einsatz, sodass alle drei Parteien entschieden haben, das Ausleihgeschäft bereits nach einem halben Jahr vorzeitig zu beenden“, sagte VfB-Sportdirektor Jochen Schneider.