Frankfurt - Thomas Schaaf und Roger Schmidt sind sich einig, dass die Zuschauer in Frankfurt noch einmal ein gutes Spiel gesehen haben. Die Stimmen zum Spiel Eintracht Frankfurt - Bayer Leverkusen.

Thomas Schaaf (Trainer Eintracht Frankfurt): "Was beide Teams heute geleistet haben, war toll. Wir haben in der Arena viel geboten, das haben wir wieder unter Beweis gestellt. Wir wissen um unsere Fehler in dieser Saison: Wir haben zu viele Auswärtsspiele verloren und zu viele Gegentore bekommen. Die Torjägerkrone für Alex Meier ist eine Auszeichnung für seine Qualität, aber auch eine Auszeichnung für die Mannschaft."

Roger Schmidt (Trainer Bayer Leverkusen): "Man hat beide Teams angemerkt, dass sie den Zuschauern guten Fußball präsentieren wollten. Das ist gelungen. Wir hatten viele Chancen, aber Frankfurt war effizienter. Wir gehen mit einem guten Gefühl in die Sommerpause. Es war wichtig, heute auf höchstem Niveau aufzuhören. Die Torjägerkrone für Alex Meier ist absolut verdient und bemerkenswert."