Dortmund - Der BVB sichert sich im letzten Bundesliga-Spiel unter Jürgen Klopp nach einer durchwachsenen Saison noch das Ticket für due Europa League. Bremen fällt hingegen zurück auf Olatz 10. Die Stimmen zum Spiel Borussia Dortmund - SV Werder Bremen.

Jürgen Klopp (Trainer Borussia Dortmund): "Es war ein tolles Spiel. Wir hatten eine gute Spielanlage und Möglichkeiten in Hülle und Fülle. Aber was soll ich rummeckern, Platz sieben ist das, was man erwarten durfte."

Thomas Eichin (Geschäftsführer Sport Werder Bremen): "Wir wollten in Dortmund Nadelstiche setzen, das ist jedoch nicht gelungen. Wir haben durch Fehler Tore bekommen und der BVB hat es gnädig gemacht."