Mönchengladbach - André Schubert ist mit der Leistung seiner Mannschaft vollauf zufrieden - nach dem 5:0-Sieg erstaunt das nicht. Etwas überraschender ist da schon das offene Statement von Hertha-Trainer Pal Dardai. Die Stimmen zum Spiel Borussia Mönchengladbach - Hertha BSC.

Andre Schubert (Trainer Borussia Mönchengladbach): "Wir haben ein gutes Spiel gemacht. Wir haben wenig zugelassen und uns ist relativ viel gelungen. Ich bin sehr zufrieden. Wir wollen gerne in den Tabellenregionen bleiben, wissen aber wie schwer das ist."

Pal Dardai (Trainer Hertha BSC): "5:0 für die Borussia ist das richtige Ergebnis, das spiegelt die Leistung wider. Das muss man nicht schön reden. Wir hatten eine schlechte Tagesform, das nehme ich auf meine Kappe."

"Jetzt auch wieder auswärts gewinnen"

Granit Xhaka (Borussia Mönchengladbach): "Wir sind überglücklich, dass wir das Spiel gewonnen haben. Wir waren über 90 Minuten klar die bessere Mannschaft und haben verdient 5:0 gewonnen. Auch den Ausfall von Raffael haben wir sehr gut aufgefangen und als Mannschaft eine überzeugende Vorstellung abgeliefert. Wir stehen zurecht so weit oben und wollen in den verbleibenden Spielen jetzt das Maximale herausholen."

Yann Sommer (Borussia Mönchengladbach): Wir haben ein wirklich gutes Spiel gemacht, den Gegner in keiner Phase der Partie ins Spiel kommen lassen und ihm keine Chance gegeben. Wir haben einmal mehr gezeigt, dass wir eine unglaubliche Qualität im Kader haben."

Patrick Herrmann (Borussia Mönchengladbach): Es war ein grandioses Spiel von uns. Wir haben bewiesen, dass wir gerade in der Offensive extrem viel Qualität haben. Wir haben eigentlich fast alles richtig gemacht - der Sieg ist auch in der Höhe verdient. Es war ein schöner Tag für uns alle. Extrem gefreut hat es mich, dass André Hahn nach seiner langen Verletzungspause ein Tor gemacht hat. Die drei Punkte sind extrem wichtig, dieses Spiel durften wir auf keinen Fall verlieren. Jetzt schauen wir weiter von Spiel zu Spiel und wollen die bestmögliche Platzierung erreichen.

Tony Jantschke (Borussia Mönchengladbach): Wir haben schon in den vergangenen Wochen sehr gute Leistungen gezeigt und uns jetzt mit dem entsprechenden Ergebnis dafür belohnt. Wir haben einen super starken Kader, das haben wir bewiesen. Wir spielen momentan mit einem sehr großen Selbstverständnis und werden jetzt probieren, auch die letzten sechs Spiele der Saison erfolgreich zu gestalten. Es gilt jetzt, auch auswärts mal wieder zu gewinnen. Wenn wir jede Woche so auftreten, bin ich sehr optimistisch, dass wir unsere Saisonziele erreichen.