Bundesliga

Stieber: "Köln wird gleich eine richtig harte Aufgabe"

Hamburg - Der Hamburger SV startet mit dem Heimspiel gegen den Mitkonkurrenten 1. FC Köln das Unternehmen Klassenerhalt. Bei einem Sieg würden die Hanseaten am Aufsteiger vorbeiziehen.

"Im letzten Drittel richtige Entscheidungen treffen"

Vor der richtungsweisenden Partie spricht HSV-Kreativspieler Zoltan Stieber im Interview mit bundesliga.de über die aktuelle Form des Dinos, seine Ambitionen und den kommenden Gegner.

bundesliga.de: Zoltan Stieber, nach sechs Wochen Pause startet die Bundesliga am Wochenende in die Rückrunde. Wie sehr freuen Sie sich auf die zweite Halbserie?

Zoltan Stieber: Ich freue mich riesig, dass es wieder losgeht. Wir haben in der Vorbereitung gut gearbeitet und die Mannschaft ist heiß darauf, wieder Bundesligaspiele zu bestreiten. Es ist schön, dass wir direkt zu Beginn ein Heimspiel vor unseren Fans haben.