Wechselt auf Leihbasis in die belgische Heimat: Hugo Siquet - © IMAGO/Jan Huebner/IMAGO/Jan Huebner
Wechselt auf Leihbasis in die belgische Heimat: Hugo Siquet - © IMAGO/Jan Huebner/IMAGO/Jan Huebner
bundesliga

Hugo Siquet wird vom Sport-Club Freiburg an Cercle Brügge ausgeliehen

whatsappmailcopy-link

Hugo Siquet kam im vergangenen Januar von Standard Lüttich zum Sport-Club und kam seither in drei Bundesligaspielen sowie der Europa-League-Partie bei Qarabag Agdam zum Einsatz. Der 20-Jährige reiste bereits am Donnerstagabend aus dem Trainingslager in Sotogrande ab und unterschrieb am Samstag einen Leihvertrag beim Tabellenzehnten der ersten belgischen Liga.

"Hugo braucht jetzt regelmäßige Spielzeit, die können wir ihm auch aufgrund der großen Konkurrenzsituation in der Mannschaft auf absehbare Zeit aber nicht garantieren", sagt Sportdirektor Klemens Hartenbach. "Die Leihe in seine belgische Heimat ist somit sinnvoll und kommt zum richtigen Zeitpunkt."

Über Vertragsinhalte wurde Stillschweigen vereinbart.

Quelle: Sport-Club Freiburg