Köln - Oliver Sorg vom Sport-Club Freiburg hat seinen Vertrag vorzeitig um ein Jahr bis 2016 verlängert. Das Arbeitspapier des 24-Jährigen wäre zum Saisonende ausgelaufen.

Der gelernte Rechtsverteidiger, der aus der eigenen Jugend des Vereins stammt, hat bereits ein A-Länderspiel für Deutschland gemacht, seinen Stammplatz beim SC Freiburg in den letzten Wochen jedoch verloren.