Köln - Der 1. FC Köln hat eine Einigung mit Stale Solbakken und dem norwegischen Fußballverband über einen Wechsel des 43-Jährigen zur kommenden Saison erzielt.

Solbakken wird ab dem 1. Juli 2011 als Chef-Trainer des 1. FC Köln tätig sein. Am kommenden Dienstag, 17. Mai 2011, wird er im Rahmen einer Pressekonferenz beim 1. FC Köln offiziell vorgestellt.

Meister mit Kopenhagen

Der Norweger trainierte zuletzt den dänischen Meister FC Kopenhagen, mit dem er in den Jahren 2006, 2007, 2009, 2010 und 2011 den Titel errang. Außerdem zog der FC Kopenhagen mit dem Trainer Stale Solbakken 2010 in das Achtelfinale der Champions League ein.

2004 wurde Solbakken zum Trainer des Jahres in Norwegen gewählt, 2007 wurde er Trainer des Jahres in Dänemark.