Energie-Stürmer Adi Filho und Kapitän Timo Rost haben sich bei einem Zusammenprall im Training am Mittwochabend verletzt.

Dabei zog sich der 23-jährige Stürmer einen Anriss des vorderen rechten Kreuzbandes zu. Das ergab eine MRT-Untersuchung am Donnerstag. Wie lange Adi Filho ausfällt, ist derzeit noch unklar.

Auch Kapitän Timo Rost verletzte sich. Der Kapitän zog sich durch den Trainingsunfall eine schwere Prellung des linken Mittelfußes zu. Ob ein Einsatz in der kommenden Partie gegen den FC Schalke 04 (Freitag, 17. April; 20:30 Uhr) möglich ist, ist noch offen.