Schwere Aufgaben für die deutschen Clubs im Viertelfinale des UEFA-Pokals: Der Hamburger SV spielt gegen Manchester City, Werder Bremen muss gegen Udinese Calcio ran. Beide Bundesliga-Teams beginnen mit einem Heimspiel.

Die Viertelfinal-Auslosung im Überblick:

(Hinspiele: 9. April 2009 - Rückspiele: 16. April 2009)

Hamburger SV - Manchester City
Paris St. Germain - Dynamo Kiew
Schachtjor Donezk - Olympique Marseille
Werder Bremen - Udinese Calcio

Die Halbfinal-Paarungen (Hinspiele: 30. April 2009 - Rückspiele: 7. Mai 2009):

Sieger Bremen/Udinese - Sieger Hamburg/Manchester City
Sieger Paris/Kiew - Sieger Donezk/Marseille

Sollten die beiden Hanseaten das Halbfinale (30. April und 7. Mai) erreichen, träfen sie im Kampf um den Einzug ins Endspiel am 20. Mai in Istanbul im direkten Duell aufeinander. Das Hinspiel dieses möglichen deutschen Duells würde zunächst in Bremen ausgetragen.