München - Aufatmen beim FC Bayern München. Wie der neue deutsche Meister via Twitter bekanntgab, ist Bastian Schweinsteiger "aller Voraussicht nach einsatzbereit" für das Hinspiel im Champions-League-Halbfinale gegen den FC Barcelona (Di., ab 20:30 Uhr im Live-Ticker/Liga-Radio).

Schweinsteiger war in der Auswärtspartie bei Hannover 96 von Trainer Jupp Heynckes geschont worden, da der 28-Jährige mit Sprunggelenksproblemen zu kämpfen hatte.

Gegen die Katalanen wird Schweinsteiger aller voraussichtlich wieder von Beginn an neben Javier Martinez im defensiven Mittelfeld auflaufen.