Bundesliga

Schwaben gegen "Wölfe"

Der VfB Stuttgart und der VfL Wolfsburg verfügen jeweils über herausragende Einzelspieler. Akteure, die jederzeit eine Partie alleine entscheiden können.

bundesliga.de blickt vor dem Top-Duell (Sa., ab 15 Uhr im Live-Ticker / Liga-Radio) auf vier Schlüsselduelle und vergleicht die Stärken und Schwächen der Spieler.

Der Tabellenführer aus Niedersachen hat dabei die Nase in der Offensive teils deutlich vorne - sowohl im Mittelfeld als auch im Angriff. In der Defensive sieht es schon ausgeglichener aus, allerdings muss der VfB mit Serdar Tasci (verletzt) und Matthieu Delpierre (gesperrt) auf seine beiden Stammspieler in der Innenverteidigung verzichten.