Toni Kroos verletzte sich Anfang April im Viertelfinalhinspiel der Champions League gegen Juventus Turin
Toni Kroos verletzte sich Anfang April im Viertelfinalhinspiel der Champions League gegen Juventus Turin
Bundesliga

Schuften für das Comeback: Kroos startet Lauftraining

München - Nationalspieler Toni Kroos vom FC Bayern München hat vorzeitig das Training wieder aufgenommen. Der 23-Jährige trainierte am Montagvormittag erstmals wieder nach seinem Muskelbündelriss im Adduktorenbereich, abolvierte lockere Lauf- und Ballübungen.

Auch Neuzugang Jan Kirchhoff ist nach seiner Leisten-OP vorzeitig wieder auf dem Platz. Offizieller Trainingsstart des FC Bayern unter dem neuen Trainer Pep Guardiola ist Mittwoch, der 26. Juni.