19.04. 18:30
20.04. 13:30
20.04. 13:30
20.04. 13:30
20.04. 13:30
20.04. 16:30
21.04. 13:30
21.04. 15:30
21.04. 17:30
bundesliga

Alleine gegen alle! Die schönsten Sololäufe der Bundesliga-Historie!

xwhatsappmailcopy-link

Ein Tor schöner als das andere! bundesliga.de zeigt dir die zehn besten Sololäufe der Bundesliga-Geschichte.

Fußball ist ein Mannschaftssport! Und doch sind die vielleicht schönsten Tore diejenigen, bei denen es einem Spieler gelingt, sich ganz alleine gegen eine Reihe von Gegenspielern zu behaupten und den Ball am Ende entgegen aller Erwartungen im Netz zu versenken. In der Bundesliga-Geschichte ist das schon einigen Spielern geglückt. In Erinnerung bleibt natürlich das Tor von Jay-Jay Okocha für Eintracht Frankfurt aus der Saison 1993/94, als er die Abwehr des Karlsruher SC inklusive Torwart Oliver Kahn ganz alt aussehen ließ. Aber auch das Kunststück von Grafite aus der Meistersaison des VfL Wolfsburg 2008/2009 konnte sich sehen lassen, als er die Abwehr des FC Bayern mit einem Hackenschuss ins Eck düpierte.

Die jüngere Vergangenheit hat aber ebenso schöne Treffer hervorgebracht. Jude Bellingham, Gerrit Holtmann oder - ganz frisch - Jamal Musiala mit seinem Tor für den FC Bayern beim 4:2-Sieg in Wolfsburg am 19. Spieltag sind mit besonderen Toren in die Geschichte eingegangen. bundesliga.de hat die zehn schönsten Sololäufe in einem Video für dich zusammengestellt.