Der FC Schalke 04 hat ein weiteres Talent aus den eigenen Reihen an sich gebunden.

Vor seiner Abreise zur Nationalmannschaft Kameruns, die am morgigen Mittwoch (3. März) ein Testländerspiel in Monaco gegen Italien bestreitet, unterzeichnete Joel Matip einen Profivertrag bei den "Königsblauen" bis zum 30. Juni 2013.

Traumeinstand gegen die Bayern

Der 18-jährige Matip, geboren am 8. August1991, der seit 2000 alle Nachwuchsmannschaften des FC Schalke 04 durchlief, hat in dieser Spielzeit am 7. November 2009 im Auswärtsspiel beim FC Bayern München sein Bundesliga-Debüt absolviert.

Dabei war dem gebürtigen Bochumer das Ausgleichstor zum 1:1-Endstand gelungen. Insgesamt stehen für Matip derzeit zwölf Bundesliga-Einsätze zu Buche, in denen er zwei Tore erzielen konnte.